Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Zahnarztpraxis am Lutherdenkmal im Herzen von Worms
12.10 Uhr | 1. Juli 2021 | PR-Anzeige

Zahnarztpraxis am Lutherdenkmal im Herzen von Worms

Dr. Sebastian Schmidt: Gute Patientenbindung und regelmäßige Kontrollen dienen der Zahngesundheit / Patient steht im Mittelpunkt

Stehen ihren Patienten in der Zahnarztpraxis am Lutherdenkmal kompetent und fürsorglich zur Seite: Dr. Sebastian Schmidt und Zahnärztin Julia Paul. Foto: oh

WORMS – Im Reformationsjahr 2017 eröffnete Dr. Sebastian Schmidt die neue Zahnarztpraxis am Lutherdenkmal in Worms mit bewährtem Team. Und auch in diesem Jahr steht Martin Luther, der hier vor 500 Jahren vor dem Wormser Reichstag stand, wieder im Blickpunkt. Heute kümmert sich ganz in der Nähe des historischen Ereignisses und in unmittelbarer Nähe zum Lutherdenkmal Dr. Schmidt gemeinsam mit Zahnärztin Julia Paul und seinem kompetenten Team  in seiner Zahnarztpraxis um die Zahngesundheit seiner Patienten. 

Im Sommer 2017 hatte Dr. Sebastian Schmidt, der an den Universitäten Wien und Heidelberg sein Studium absolvierte, als Nachfolger die Praxisräume des Zahnarztehepaars Drs. Boßler übernommen. Seitdem wurde die Praxis mit neuester Technik ausgestattet, um das Angebot der zahnärztlichen Versorgung zu erweitern, die neben der Implantologie auch Parodontologie, Zahnersatz, Zahnerhaltung, unsichtbare Kieferorthopädie sowie Schnarchtherapie und die allgemeine Zahnmedizin umfasst. Die Praxis am Lutherdenkmal verfügt zudem über die digitale Zahnmedizin, die es sogar ermöglicht dreidimensionale Röntgenbilder zu erstellen. Diese bieten gerade bei der Planung von Implantaten eine größere Sicherheit für den Patienten. Darüber hinaus wird der Zahnersatz im eigenen Zahnlabor hergestellt. 

Dr. Schmidt überzeugt jedoch nicht nur durch seine hervorragende fachliche Ausbildung, sondern besonders auch durch den sensiblen Umgang mit seinen Patienten. Daher ist für ihn das persönliche Gespräch die Basis für Vertrauen von und zum Patienten. Denn die schonungsvolle und fürsorgliche Patientenbetreuung liegt ihm sehr am Herzen. In diesem Sinne führte er in den vergangenen Jahren auch immer wieder Vorträge zum Thema Implantologie durch, um seine Patienten in entspannter Atmosphäre noch besser über die einzelnen Behandlungsmöglichkeiten informieren zu können. Diese sind – gerade zum Wohl der Patienten – hoffentlich bald wieder möglich, Dr. Schmidt freut sich bereits, Sie dann wieder in den Räumen der Zahnarztpraxis am Lutherdenkmal begrüßen zu dürfen.

Mit Blick auf die derzeitige Corona-Pandemie betont Dr. Schmidt, dass gute Mundhygiene vor Corona schützt. „Auf jeden Fall sollten Sie trotz Pandemie die regelmäßigen Termine zur Prophylaxe wahrnehmen”, so Dr. Schmidt abschließend. 

Weitere Informationen und Kontakt:

Dr. Sebastian Schmidt

Zahnarzt am Lutherdenkmal

Wilhelm-Leuschner-Straße 1

67547 Worms

Telefon: 06241/5984056

www.schmidt-lutherdenkmal.de 

praxis@schmidt-lutherdenkmal.de

Sprechzeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Mittwoch 8 bis 14 Uhr 

Freitag 8 bis 14 Uhr

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen