Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Xott vom Haus Salztalblick siegt in Worms
11.55 Uhr | 8. September 2014

Xott vom Haus Salztalblick siegt in Worms

Mannschaft des Schäferhundevereins Lampertheim mit starker Leistung

Mannschaft des Schäferhundevereins Lampertheim mit starker Leistung

Mannschaft des Schäferhundevereins Lampertheim mit starker Leistung

LAMPERTHEIM – Auch in diesem Jahr startete die Mannschaft des Schäferhundevereins der Ortsgruppe Lampertheim 1931 beim Pokalkampf in Worms. Trainer Klaus Rößling konnte fünf Mannschaften an den Start schicken.

In der Sparte IPO 3 starteten vier Teams, hier überzeugte Marianne Rößling mit ihrem Xott vom Haus Salztalblick. Das Team belegte mit elf Punkten Vorsprung Platz 1, holte damit den Tagessieg und auch den Wanderpokal mit nach Hause. Außerdem zeigte Xott den besten Schutzdienst der gesamten Veranstaltung.

Uwe Eckstein mit Akso vom Nussbaumeck belegte Platz 3, Sarah Schalber folgte auf Platz vier mit ihrer Betty von Hause und Christiane Gärtner belegte mit Bonita von Hause Platz 5. In der Fährtenprüfung nahm Bettina Schumann mit ihrer Gretel vom Haus Cefalu teil, sie belegte Platz 4. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen