Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Wohnwagen in Vollbrand
15.56 Uhr | 15. Oktober 2020

Wohnwagen in Vollbrand

Aus dem Polizeibericht

LAMPERTHEIM – Ein Wohnwagen, der auf einem Grundstück in einer Gartenanlage in der Verlängerung der Bubengasse abgestellt war, brannte in der Nacht zum Donnerstag (14. – 15.10) vollständig aus. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden.

Ein Zeuge meldete sich gegen 1 Uhr morgens auf der Wache der Polizeistation Lampertheim und berichtete über meterhohe Flammen im Bereich der Gartenanlage. Ein Wohnwagen stand beim Eintreffen der Streife und der Feuerwehr Lampertheim bereits in Vollbrand. Nachdem die Wehr ihre Löscharbeiten beendet hatte blieb lediglich das Anhängergestell übrig. Zwei weitere Wohnwagen, eine Gartenlaube sowie ein Schuppen auf dem Grundstück blieben soweit unbeschädigt. Nach ersten Ermittlungen gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Auf dem Gelände wurden mehrere Behälter mit brennbaren Flüssigkeiten festgestellt. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Hierfür werden auch noch dringend Zeugen gesucht, die Beobachtungen in der Nacht, im Bereich der Gartengrundstücke in der Bubengasse gemacht haben.

Die Brandermittler des Kommissariats 10 in Heppenheim sind telefonisch unter der Rufnummer 06252 / 7060 zu erreichen. ots

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

3 + 2 =
8 + 6 =
3 + 9 =