Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Vortragsreihe zur Aktion „Klimaretter*in 2022 gesucht!“
16.07 Uhr | 29. September 2022

Vortragsreihe zur Aktion „Klimaretter*in 2022 gesucht!“

LAMPERTHEIM – Im Rahmen der diesjährigen Fortführung der Kampagne „Klimaretter*in 2022 gesucht!“ hat die Stadt Lampertheim eine Vortragsreihe geplant. Da der Förderschwerpunkt der diesjährigen Kampagne die kommunalen Informationsinitiativen beinhaltet, wird die Aktion mit mehreren Veranstaltungen verknüpft. Aus diesem Grund hat die Stadt Lampertheim drei Vorträge zu den Themen Klimaschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen vor der eigenen Haustür geplant. Die Vorträge werden jeweils ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Stadthauses (Römerstraße 102) der Stadt Lampertheim stattfinden: Am 11. Oktober „Klimabäume in Garten und Stadt, was nutzen Sie wirklich und worauf sollte man achten?“ mit Referent Lukas Zäuner, Mitarbeiter der technischen Betriebsdienste der Stadt Lampertheim, am 12. Oktober „Gartenglück in der Stadt – vom Grün an Wänden und auf Dächern, in Vorgärten und Höfen, auf Balkonen und Terrassen“ mit Referentin: Martina Fendt, Projektleiterin bei der ProjektStadt, sowie am 2. November „Energie fürs Haus ohne Gas und Öl“ mit den Referenten Peter Hensel und Dr. Philipp Schönberger, Geschäftsführer der EnergyEffizienz GmbH. Klimaschutz fängt im Kleinen an. Jeder Beitrag zählt! Die Stadt Lampertheim freut sich auf eine rege Teilnahme. Ihre Ansprechpartnerin ist Michelle Göck, E-Mail: michelle.goeck@lampertheim.de zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen