Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Verkehrsunfallflucht in Bürstadt

Verkehrsunfallflucht in Bürstadt

Suche nach Zeugen

BÜRSTADT ots) – Am Donnerstag, 9. August,  gegen 19:04 Uhr ereignete sich in der Schulstraße Höhe Hausnummer 30 in 68642 Bürstadt ein Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher befuhr die Schulstraße aus Richtung Gartenstraße kommend und fuhr gegen einen geparkten Seat Ibiza, bei welchem durch den Zusammenstoß der linke Außenspiegel abgerissen wurde. Gesucht werden zwei Zeugen, welche nach gesicherter Aussage den Unfall beobachtet haben und einem weiteren Zeugen vor Ort auch die letzten zwei Zahlen des Kennzeichens genannt haben. Diese Personen werden gebeten sich bei der aufnehmenden Polizeistation in Lampertheim zu melden (Tel.: 06206/9440-0). Der Unfallverursacher entfernte sich leider vom Unfallort so dass die zwei gesuchten Unfallzeugen von enormer Bedeutung sind.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung