Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Unglaublicher Titel „Vize-Hessenmeisterinnen“

Unglaublicher Titel „Vize-Hessenmeisterinnen“

TV-Bürstadt Turnerinnen auf dem Siegertreppchen

Die Bürstädter Turnerinnen zeigten beim Hessischen Landesfinale der Leistungsklasse III eine tolle Leistung. Foto: oh

 

BÜRSTADT – Gut vorbereitet und mit viel Freude fuhren die Turnerinnen des TV Bürstadt nach Florstadt zum Hessischen Landesfinale der Leistungsklasse III im Jahrgang 2002 und jünger. Ziel ist es an den vier Geräten nach olympischer Reihenfolge – Sprungtisch, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden- , Übungen nach vorgegebenen Kriterien zu turnen und dabei möglichst viele Punkte erzielen. In der Mannschaft starteten Charlotte Heiderich, Elisa Horle, Hannah Röper, Anna Röß, Emilia Staab und Franziska Staab. Am ersten Gerät erturnte Emilia als Mannschaftsjüngste mit ihrem schwierigen Sprung die höchste Mannschaftswertung. Die Anderen erreichten hierbei leider nicht ihre gewünschten Punkte. Etwas enttäuscht, aber sehr motiviert konnten sie am Stufenbarren alle ihre tollen Leistungen abrufen. Anna erreichte hier sogar das zweitbeste Ergebnis aller achtundvierzig Teilnehmerinnen. Beim nächsten Gerät dem „Zitterbalken“ konnten fast alle TV-Mädchen ihre Übungen ohne einen Sturz beenden. Hier glänzte Franziska mit ihrer perfekten Übung. Am letzten Gerät dem Boden gaben sie noch einmal alles. Jeweils eine eigens choreographierte Kürübung mit Musik musste den Kampfrichtern präsentiert werden. Elegante Übungen mit vielen schwierigen und tänzerischen Elementen zeigten die TV-Bürstadt Mädchen. Bei einer starken Konkurrenz warteten die Turnerinnen ganz gespannt auf die Siegerehrung. Mit dem vorderen Mittelfeld hatten die Teilnehmerinnen aus Bürstadt gerechnet. Umso größer war die Überraschung und Freude für alle Turnerinnen, Trainer und Fans, sie kamen auf Platz zwei und erhielten den Titel „Vizehessenmeister“. Auch im nächsten Jahr haben die TV-Turnerinnen viel vor: Sie starten in der Landesliga II und sie haben natürlich ein neues Ziel für die nächste Hessenmeisterschaft. Dafür werden sie wieder drei bis viermal die Woche, je drei Stunden, in der Turnhalle trainieren. zg

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie ein Kommentar

3 + 5 =
2 + 10 =
9 + 8 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung