Sie sind hier: Home » Groß-Rohrheim » Traktoren im Visier Krimineller
11.40 Uhr | 22. September 2022
Mehrere Zehntausend Euro Schaden

Traktoren im Visier Krimineller

LAMPERTHEIM/GROSS-ROHRHEIM – Zwei landwirtschaftliche Betriebe „In den Böllenruthen“ in Lampertheim und in der Straße „Außerhalb“ in Groß-Rohrheim gerieten in der Zeit zwischen Dienstagabend (20.9.) und Mittwochmittag (21.9.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter begaben sich auf die Gelände und entwendeten aus mehreren Traktoren unter anderem Bedienelemente in Form von Bildschirmen sowie GPS-Sender. Nach ersten Schätzungen entstanden Schäden von mehreren Zehntausend Euro.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Heppenheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06252/706-0 zu melden. ots

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 5 =
7 + 10 =
5 + 7 =