Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Süße Osterhasen und -eier aus Schokolade
PR-Anzeige

Süße Osterhasen und -eier aus Schokolade

Schokoladenhaus Oberfeld bietet handgemachte Köstlichkeiten im Herzen Lampertheims

Zauberhaftes aus Schokolade passend zur Osterzeit: Im Schokoladenhaus Oberfeld finden sich täglich frisch in Handarbeit hergestellte Köstlichkeiten zum Osterfest. Foto: Benjamin Kloos

LAMPERTHEIM – Der Frühling steht unmittelbar vor der Tür – und passend zur nahenden Osterzeit bietet das Schokoladenhaus Oberfeld im Herzen Lampertheims am Kleinen Schillerplatz Träume aus Schokolade für jeden Geschmack. Besonders kurz vor dem Osterfest läuft die Produktion der süßen Leckereien auf Hochtouren und in der hauseigenen Produktionsstätte entstehen wundervolle Geschöpfe aus Schokolade.
„Wir stellen alles in liebevoller Handarbeit her“, betont Kurt Oberfeld. Als technische Hilfsmittel werden lediglich drei vollautomatisierte Temperiermaschinen verwendet, in denen die Schokolade geschmolzen wird. Die Vielfalt der Kunstwerke aus Schokolade kennt dabei keine Grenzen. Bereits das jahreszeitenunabhängige Angebot hält eine riesige Auswahl bereit, ob Tierfiguren, Motorräder, Werkzeug oder vieles mehr aus Schokolade. In der Osterzeit gesellen sich mehr als 80 Osterhasen, aber auch Kücken, Eier und vieles mehr dazu. Ob sportliche Hasen mit Skateboard oder Tennisschläger, klassische Osterhasen oder ganz neu ein Kugelhase, im Schokoladenhaus Oberfeld wird jeder fündig.
Zudem bietet das Schokoladenhaus eine Auswahl von mit Pralinen gefüllten Präsenten, seien es Schokoeier oder ein Osternest mit Trüffeln. Ein Höhepunkt sind auch die vielfältigen Schokoladentafeln, ob klassisch, mit Nüssen, Puffreis oder Gummibärchen – wie die Osterhasen und die Pralinen selbstverständlich selbst hergestellt.
Abgerundet wird das umfangreiche Angebot durch die köstlichen Mohrenköpfe, die ganzjährig zu haben sind und nach einem alten Familienrezept hergestellt werden.
Durch die tagesaktuelle Produktion erhalten die Kunden im Schokoladenhaus Oberfeld Köstlichkeiten aus dem Stoff der süßen Träume, die wirklich frisch sind und zu Ostern ein Strahlen in das Gesicht jedes Kindes – aber auch von Erwachsenen – zaubern.
Genießen Sie die wunderbaren Kreationen und entdecken Sie die die Vielfalt im Schokoladenhaus Oberfeld – und machen Sie das Osterfest zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihre Kinder. Benjamin Kloos

Weitere Infos bei:

Schokoladenhaus Oberfeld
Kleiner Schillerplatz
68623 Lampertheim

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt am 12. März 2018

Kommentare sind geschlossen