Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Sportabzeichenbewerber machen Ausdauerprüfung

Sportabzeichenbewerber machen Ausdauerprüfung

Gruppe absolviert Zwei-Stunden-Walking

21 Bewerber trafen sich zur Abnahme der Ausdauerprüfung am TV-Vereinsheim. Foto: oh

BÜRSTADT – In der Kategorie Ausdauer gibt es beim Deutschen Sportabzeichen die Möglichkeit die Leistung durch ein Zwei-Stunden-Walking zu erbringen. Dies nutzen seit ein paar Jahren viele Bewerber. Auch dieses Jahr war dies wieder der Fall. 21 Bewerber trafen sich zur Abnahme beim TV-Vereinsheim. Annerose Benedum hatte  alles bestens vorbereitet und führte die Walking-Gruppe über die Brücke der B47 in den Wald. Dort war es etwas kühler und erleichterte das Walken. Es gab natürlich eine schnellere Gruppe und einige die ein etwas geringeres Tempo vorlegten. Nach zwei Stunden kamen alle wieder beim TV-Vereinsheim an und Annerose Benedum hatte einige Erfrischungsgetränke bereit gestellt, die von den Walkern gern angenommen wurden. Neue Bewerber sind herzlich willkommen und können jeden Donnerstag um 18 Uhr im Leichtathletikstadion trainieren. zg

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bürstadt und Stadtteile, Sport am 11. Juni 2018

Schreiben Sie ein Kommentar

5 + 4 =
4 + 8 =
2 + 7 =