Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Spezialitäten rund um den Rebensaft

Spezialitäten rund um den Rebensaft

„Weinfest im Lächner“ des Heimat- und Carneval-Verein 1959 e.V. Bürstadt am 22. und 23. September mit Stadtmeisterschaft im Asphaltstockschießen 

Die nunmehr 8. Stadtmeisterschaft im Asphaltstockschießen am Sonntagmorgen ist einer der Höhepunkte des HCV-Weinfestes. Archivfoto: Hannelore Nowacki

BÜRSTADT – Der Heimat- und Carneval-Verein 1959 e.V.Bürstadt freut sich auf eine besondere Veranstaltung: Auch in diesem Jahr ist es wieder soweit, rund um das HCV-Vereinsheim, Die Lächner 9, findet am 22. und 23. September das beliebte Weinfest bei vielfältigem Essen, guten Rebensaft und weiteren Getränken zu bürgerlichen Preisen statt – die Vorbereitungen für das diesjährige Weinfest laufen auf Hochtouren.

Los geht es am Samstag ab 17 Uhr. Neben Geselligkeit und Spaß – in gemütlicher Umgebung, unter liebevoll hergerichteten Zelten – erwarten die Besucher vor allem einige kulinarische Spezialitäten in geselligen Atmosphäre und unter Freunden der HCV-Familie . So gibt es traditionell eine umfangreiche Weinkarte, Winzersekt und neuen Wein. Die Weine stammen von den Hausweingütern des HCV, dem Weingut Knierim in Osthofen sowie dem Weingut Erbeldinger in Bechtheim-West, und sind selbstverständlich selbst getestet und für gut befunden worden.

Erfreulicherweise wird es auch in diesem Jahr wieder eine Cocktail-Bar geben, die durch die Garden und die Juniorengarde Charisma betreiben wird. Hier können die Besucher ein erfrischendes Angebot genießen – Aperol Spritz, Hugo und Lillet sowie als besonderes Special den Cocktail „Gin küsst Brombeere und Thymian“.

Die Getränke gehören ebenso zu den Angeboten zu günstigen Preisen wie die große Auswahl an Speisen, darunter die beliebten Winzersteaks „nach Art des Hauses“ mit einer selbst herbestellen Weinsoße, Kochkäs-Schnitzel, Bratkartoffeln, Flammkuchen, Spundekäs und einiges mehr. Neu in diesem Jahr auf der Speisekarte sind Wildschweinbratwürste – für jeden Geschmack sollte also etwas dabei.

Der Sonntag wird dann zu einem besonderen Höhepunkt, bei dem die Gaudi und gute Laune im Mittelpunkt stehen werden. Denn mit Spannung wird die diesjährige 8. Stadtmeisterschaft im Asphaltstock- Schießen mit Vereinen und Gruppen aus Bürstadt und Umgebung erwartet. Da der HCV schließlich ein Fastnachtsverein ist, wird dies doch als lustiger Wettbewerb von den vielen teilnehmenden Mannschaften gesehen, die im „närrischen“ Wettbewerb stehen. Beginn ist um 10 Uhr, traditionell geht es um einen Wanderpokal sowie diverse Sachpreise. Erneut sind bereits viele Anmeldungen eingegangen, wer noch mit je fünf Teilnehmern mitmachen möchte, möge sich bitte beim HCV anmelden – Informationen und Kontaktmöglichkeiten findet man unter www.hcv-buerstadt.de

Damit niemand Durst oder gar Hunger leiden muss, gibt es bereits zum Frühschoppen eine großzügige Auswahl an Speisen und Getränken. Zum Mittagstisch lädt der HCV mit der bekannten Palette der Köstlichkeiten ein. Und am Nachmittag warten eine große Anzahl an Torten und Kuchen sowie Kaffee zum Verzehr, zudem gibt es wieder die besonders bei Kindern beliebten Waffeln, beispielsweise mit Nutella.

„Unsere zahlreichen freundlichen Bedienungen von unseren Garden und Tanzgruppen sowie die gesamte HCV-Familie freut sich auf Ihr Kommen”, lädt der Vorstand um Frank Reichmann ein. Benjamin Kloos

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bürstadt und Stadtteile, Lokal am 8. September 2018

Schreiben Sie ein Kommentar

2 + 8 =
9 + 1 =
1 + 4 =

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung