Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » „Sicher in Hessen – Einbrechern einen Riegel vorschieben!“

„Sicher in Hessen – Einbrechern einen Riegel vorschieben!“

Präventionsmobil des Polizeipräsidiums Südhessen kommt am 23. und 24. September nach Bürstadt

Das Präventionsmobil der Hessischen Polizei informiert am 23. und 24. September anlässlich der Bürstädter Messe vor der TSG-Halle. Foto: Polizeipräsidium Hessen


BÜRSTADT – Wenn die Tage wieder kürzer werden, es also schon am späten Nachmittag dämmert, nehmen auch die Einbrüche in Wohnhäuser zu. Schon frühzeitig will die Polizei deswegen auf den Einbruchschutz hinweisen. Meist reichen Kleinigkeiten, um Einbrecher aufzuhalten.
Vom 20. bis einschließlich 27. September 2017 gehen deshalb die Beamtinnen und Beamten der Polizeilichen Beratungsstelle mit dem Präventionsmobil der Hessischen Polizei auf Rundreise durch Südhessen.
Das speziell für Beratungszwecke ausgebaute Sonderfahrzeug der Hessischen Polizei steht während dieser Zeit täglich in immer anderen Kommunen. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern wird damit direkt in Ihrer Region eine persönliche Beratung und Informationen zum Thema Einbruchschutz angeboten.
So wird beispielsweise anhand von Exponaten gezeigt, wie man sein Haus, seine Wohnung oder seinen Gewerbebetrieb wirkungsvoll gegen Einbrecher sichern kann. Neben technischen Empfehlungen geben die Fachleute der Polizei aber auch Verhaltensratschläge mit auf den Weg.
Oft lassen sich Einbrecher nämlich nicht nur durch Technik abschrecken, sondern beispielsweise nützt auch schon die richtige Beleuchtung des Hauses.
Die Beratung der Polizei ist kostenlos und unverbindlich. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren. Das Präventionsmobil macht unter anderem am Samstag, 23. September, von 13 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 24. September, von 10 bis 18 Uhr bei der Bürstädter Messe, Gartenstraße 20, in Bürstadt Station. ots

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bürstadt und Stadtteile, Lokal am 12. September 2017

Kommentare sind geschlossen