Sie sind hier: Home » Sport » Selbstverteidigung für die ganze Familie!

Selbstverteidigung für die ganze Familie!

Schnupperkurswochenende inklusive Kinderbetreuung für Kinder ab drei Jahren

Nach einer kontrollierten Angriffsabwehr erfolgt die kontrollierte Transporttechnik!. Foto: Stephan Müller

BÜRSTADT – „Wir wollen versuchen die ganze Familie auf die Matte zu bekommen“, so Klaus Peter Fritz, Budo-Lehrer, lizenzierter Judotrainer, Träger des 4. Dans Jiu-Jitsu und des 1. Dans Judo. „Wir geben schon seit 1982 regelmäßig Selbstverteidigungskurse für Kinder, Frauen und Männer. Jetzt wollen wir für die ganze Familie etwas anbieten. Lernen Sie sich zu verteidigen. Wir zeigen Ihnen, wie sie einen möglichen Angriff ohne Waffen auf der Straße, in der Bahn, in dunklen Gassen oder anderswo abwehren können. Es gibt viele Möglichkeiten, die wir Ihnen zeigen möchten. Machen Sie mit! Wir freuen uns auf jeden, dem Sicherheit, Selbstvertrauen, Sport, Gesundheit und Spaß wichtig sind.”

Für die Kinderbetreuung stehen erwachsene, lizenzierte Trainer zur Verfügung. Es geht los mit den Purzelkindern von drei bis sechs Jahren. Da geht es vor allem darum die Freude an der Bewegung und am Sport zu wecken. Hierzu gehören neben Übungen zur Motorik, Reaktion und Fallvermögen auch Gruppenspiele zur Förderung der nötigen Disziplin. Für die Kinder von 6 bis 13 Jahren stehen Spiele, Raufen, Toben und vieles mehr auf dem Programm. 

Das Schnupperkurswochenende findet am Samstag, 30. März, und Sonntag, 31. März, jeweils von 10 bis 14 Uhr in der Sporthalle der Erich Kästner Schule statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt ab 14 Jahren 15 Euro pro Person. Die Kinderbetreuung von 3 bis 13 Jahren ist kostenfrei. Die Anmeldung ist bis 16. März per Post an Klaus Peter Fritz, Alemannenstraße 3, 68642 Bürstadt, per E-Mail unter klaus@fritz-buerstadt.de und telefonisch unter 06206/7744 möglich. zg

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport

Schreiben Sie einen Kommentar

9 + 4 =
1 + 2 =
5 + 9 =

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung