Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Biblis und Ortsteile » Schwere Beute

Schwere Beute

470 Kilogramm Kupferkabel abtransportiert/ Zeugen gesucht

BIBLIS (ots) – Schwere Beute haben Diebe in der Nacht zum letzten Samstag (6.- 7.7) im Bereich des Gewerbegebietes in Biblis gemacht. Aus einer Baustelle in der Nähe der Landesstraße 3261 suchten die Täter Kabel aus Kupfer, mit einem Gesamtgewicht von gut 470 Kilogramm, zusammen. Wie erst am Montag (9.7) bei der Polizei angezeigt wurde, sind 600 Meter Stromkabel, samt Holztrommel sowie weitere 130 Meter Kabel mit einem Durchmesser von gut 25 cm Durchmesser weggekommen. Der materielle Schaden dürfte bei über 1600 Euro liegen. Für den Diebstahl waren mindestens zwei Täter zugange. Für das Verladen der schweren Kabel kam entweder ein Kran-Arm oder gehörig Muskelkraft zum Einsatz. Die Ermittler in Lampertheim gehen davon aus, dass der Abtransport nicht unbeobachtet blieb und suchen Zeugen, die Hinweise auf den Diebstahl geben können. Telefon: 06206 / 9440-0.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Biblis und Ortsteile, Lokal am 10. Juli 2018

Schreiben Sie ein Kommentar

1 + 6 =
2 + 10 =
8 + 5 =