Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Schnuppertennis für jung und alt 

Schnuppertennis für jung und alt 

Tag der offenen Tür des Tennisclub Rot-Weiss Lampertheim leider wetterbedingt mit wenig Resonanz / Einladung zum Generationen-Turnier am 1. Mai 

Dass Tennis großen Spaß macht, zeigte die 13-jährige Alicia Hercegovac, Vereinsmitglied des TC Lampertheim, die trotz widriger Wetterbedingungen ein Match gegen ihre Mutter am Tag der offenen Tür spielte. Foto: Sigrid Samson

LAMPERTHEIM – Der Tennisclub Rot-Weiss Lampertheim e.V. beteiligte sich am vergangenen Samstag auch in diesem Jahr wieder mit einem Tag der offenen Tür an der deutschlandweiten Aktion „Deutschland spielt Tennis“. Der Verein lud auf die Tennisanlage am Sandtorfer Weg alle Interessierte zum Schnuppertennis ein – von 12 bis 17 Uhr die Kleinsten und anschließend von 14 bis 17 Uhr die Erwachsenen. Als Anreiz gab es am Veranstaltungstag einen Bonus von 20 Prozent auf den Jahresbeitrag für Neumitglieder. 

Das windige und recht kühle Wetter am Veranstaltungstag mit Temperaturen im einstelligen Bereich machte dem Veranstalter leider im wahrsten Sinne des Wortes einen Strich durch die Rechnung, denn die Resonanz war verschwindend gering. Allerdings konnten im bereits im Vorfeld unter anderem durch den Hinweis auf die Veranstaltung junge Mitglieder geworben werden, wie Trainer Jürgen Groß gegenüber dem TIP mitteilte. Der Kinder- und Jugendbereich des Vereins verfügt derzeit über rund 120 Mitglieder. 

Es sollte ein Kennenlern-Turnier für Gäste werden, um den Sport spielerisch auszuprobieren, erwähnte Jutta Schmottlach, die als aktives Mitglied seit März diesen Jahres in ihrer neuen Funktion als Pressewartin im Verein tätig ist. Leider war das Wetter sehr wechselhaft, kühl und windig; manchmal fielen sogar ein paar Regentropfen – alles im allem nicht optimal zur Durchführung des geplanten Spaß-Turniers. Schade auch für den Aufwand, den die Verantwortlichen beitrieben hatten; aber auch für die Mitglieder, die eifrig im Vorfeld leckere Kuchen backten, um die Kids im Vereinsheim zu verköstigen. Freudig erzählte jedoch eine anwesende Viernheimerin, dass sie bereits Tennis gespielt und gerade einen Vertrag abgeschlossen hatte, um künftig in Lampertheim spielen zu können – somit profitierte sie auch von dem Rabatt, den auch ihr Partner, bereits Tennisspieler in einem anderen Verein, als Zweitmitglied nun beim TC Lampertheim ebenfalls in Anspruch nahm. „Das ist eine gute Sache, denn wir können dann künftig hier gemeinsam Tennis spielen“ erwähnte er. 

Die Verantwortlichen hoffen auf bessere Resonanz bei schönerem Wetter am 1. Mai, an dem das Generationen-Turnier stattfinden wird. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, Freunde und Bekannte von Mitgliedern sind hierzu herzlich willkommen. Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren sowie Erwachsene können sich von 10 bis 15 Uhr ausprobieren – Schläger und Bälle werden selbstverständlich vom Verein gestellt. Angedacht ist eine Spielweise von jeweils einem Erwachsenen mit einem Kind gegeneinander. Sigrid Samson

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung