Sie sind hier: Home » Allgemein » Open-Air mit Rock, Punk und Klezmer 
09.42 Uhr | 21. Juli 2021

Open-Air mit Rock, Punk und Klezmer 

OFFENE BÜHNE: Musikkiste lädt am 3. August beim FC Alemannia in Groß-Rohrheim ein

Mit The Black Rose betritt eine neue Rock-Coverband die Bühne. Foto: oh

GROSS-ROHRHEIM – „Sommerpause vorbei! Corona-Lockdown vorbei. Endlich wieder Kultur genießen. Zunächst ist für August eine Open Air-Veranstaltung in der Vereinsgaststätte des FC Alemannia, Am Sportplatz, 68649 Groß-Rohrheim, geplant. Start am 3. August ist um 19 Uhr. Ein tolles Programm erwartet Euch: Rock, Punk, Klezmer – und das bei freiem Eintritt” lädt die Offene Bühne Groß-Rohrheim ein. „Bitte bringt Euren Impf- oder Genesenenausweis oder einen aktuellen Schnelltest mit.”

Diesmal auf der offenen Bühne: Planet Weschnitz – die drei Musiker aus dem schönen Weschnitztal sind alte Hasen auf verschiedenen Instrumenten und kommen mit einem Stilmix von Balkanfolk bis Klezmer.

The Black Rose betritt als neue Rock-Coverband die Bühne. Gegründet mitten in der Pandemie locken sie mit ehrlichem Rock, mal heavy, mal etwas softer. Mit der klassischen Besetzung Gitarre, Bass, Drums und Gesang richten sie sich an alle, die endlich wieder gut geerdete, handgemachte Live-Musik hören möchten. Auf die Ohren gibt es alles was Spass macht, von „Feeling Good“ bis „Rebel Yell“, von „Kryptonite“ bis „Don’t Stop Believin‘“. 

Phönix the Devourer bringt Bass und Stimme mit zur Bühne. Dabei ist „der Vertilger“ nicht nur ein außergewöhnlicher Bassist, sondern auch ein grandioser Entertainer. Die Show steht bei ihm wie bei seinen Idolen Jimi Hendrix, Jim Morrison, Michael Jackson oder Madonna im Vordergrund.

Chiara Frodymas Stimme ist zum Glück nicht eingerostet in der Pandemie und sie kommt mit neuen und bekannten Songs im Gepäck. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Allgemein, Groß-Rohrheim

Kommentare sind geschlossen