Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Nikolaus verteilt Geschenke im EDEKA Krebs
PR-Anzeige

Nikolaus verteilt Geschenke im EDEKA Krebs

Schöne Bastelaktion kommt beim Nachwuchs prima an

Mit Eifer waren die Kinder bei der Sache und verzierten bei der Bastelaktion unter der Aufsicht des Ernährungsservice-Teams von EDEKA Krebs ihre Kekse. Inhaber Michael Krebs (Mitte) freut sich, dass seine Aktionen immer gut angenommen werden. Foto: Eva Wiegand

BÜRSTADT – Gleich am Eingang empfing der Nikolaus die kleinen Besucher im EDEKA Krebs und überreichte ihnen eine Tüte, gefüllt mit Naschereien. Schokolade und Nüsse, aber auch die Mandarine und der Apfel durften natürlich nicht fehlen. „Wir haben dieses Jahr wieder weit über 300 Pakete gepackt“, berichtete Inhaber Michael Krebs, der sich immer wieder gerne etwas für seine großen und kleinen Kunden einfallen lässt. Und so bietet das EDEKA Team nun bereits seit drei Jahren zu dem traditionellen Nikolausbesuch auch eine schöne Bastelaktion an. „Das kommt wirklich gut an und es herrscht immer ein großer Andrang“, freut sich Michael Krebs, der den regen Austausch mit Kindern und Eltern schätzt. Jedes Jahr lässt sich das EDEKA-Team etwas Neues einfallen. In diesem Jahr lagen am großen Basteltisch Kekse bereit, die der Nachwuchs nach Herzenslust mit Fondant und Lebensmittelstiften und mit Unterstützung der EDEKA-Mitarbeiterinnen Mandy Liebert und Tanja Lormann verzieren durfte – jeder gestaltete sein eigenes, kleines Keks-Kunstwerk. Nur ein paar Schritte weiter gab es einen Stand, der die Kunden von EDEKA Krebs die ganze Woche über mit frisch geschälter Ananas versorgte. Auch in der Weihnachtszeit bietet EDEKA Krebs seinen Kunden eine große Vielfalt regionaler Spezialitäten: Kaffee aus Bürstadt, Honig aus Zwingenberg und vieles mehr. Die riesige Fleisch-, Fisch- und Käseauswahl lässt keine Wünsche offen – so schmeckt Weihnachten! Eva Wiegand

Foto: Eva Wiegand

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung