Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Möbel BOSS bietet Top-Start ins Berufsleben
PR-Anzeige

Möbel BOSS bietet Top-Start ins Berufsleben

Einrichtungsdiscounter erneut als bester Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Familiär: Zusammenhalt wird bei Möbel BOSS großgeschrieben. Von Anfang an sind Azubis vollwertige Mitglieder im Team. Foto: SB-Möbel BOSS

WORMS – Nachwuchs ist das wichtigste Gut – aus dieser Überzeugung heraus bildet der Einrichtungsdiscounter Möbel BOSS seit Unternehmensbestehen selbst aus und ist damit seit mehr als 35 Jahren sehr erfolgreich. Das Engagement ist nicht nur branchenbekannt, sondern wurde jetzt bereits zum zweiten Mal in Folge von unabhängiger Stelle gewürdigt. Wie schon im Jahr 2018 hat Focus Money auch in seiner aktuellen Studie 2019 Möbel BOSS als „Bester Ausbildungsbetrieb“ in der Kategorie Möbelhäuser ausgezeichnet. Für das kommende Ausbildungsjahr sind im Markt (hier Ortsnamen Ihres nächstgelegenen BOSS-Marktes einfügen) noch folgende Plätze verfügbar: (hier freie Ausbildungsstellen aus beigefügter Liste einsetzen)

 „Für einen Discounter ist es nicht selbstverständlich zu den Top-Ausbildungsbetrieben in Deutschland zu gehören“, sagt BOSS-Geschäftsführer Dr. Alexander Hirschbold. „Gerade deshalb zeigt uns diese Auszeichnung, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Sie bestätigt unsere Philosophie: Wir glauben an Persönlichkeit und bieten Perspektiven.“ Grundlage der Untersuchung sind zum einen Kennzahlen wie die Abschlussnoten der Auszubildenden oder die Übernahmequote – die bei Möbel BOSS bei rund 90 Prozent liegt. Zum anderen fließen Mentorenprogramme und besondere Fördermaßnahmen in die Bewertung ein. „Bei Möbel BOSS ist man als Azubi wirklich gut aufgehoben“, sagt Jan-Philip Ens, angehender Küchenfachberater aus Bielefeld. „Die Lehrinhalte sind spannend, der Zusammenhalt untereinander richtig familiär. Besonders gefällt mir der umfassende Einblick in die Abläufe eines so großen, bundesweit erfolgreichen Unternehmens.“ 

Die Attraktivität von Möbel Boss als Arbeitgeber beschränkt sich allerdings nicht nur auf die Ausbildung. Die Arbeitgeberbewertungs-Plattform kununu vergab aufgrund hervorragender Bewertungen die Siegel „Open Company“ und „Top Company“ an den Einrichtungsdiscounter. Diese begehrten Auszeichnungen erhalten nur 4 % beziehungsweise 1 % aller auf kununu bewerteten Arbeitgeber. Informationen zu den Einstiegsmöglichkeiten bei Möbel BOSS sind auf der Website www.moebel-boss.de unter dem Navigationspunkt „Karriere“ zu finden. 

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung