Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Mehrere Hauswände von Schule beschmiert
10.58 Uhr | 13. Juni 2019

Mehrere Hauswände von Schule beschmiert

Zeugen gesucht

 
LAMPERTHEIM – Noch unbekannte Vandalen haben ihr Unwesen auf einem Schulgelände in der Biedensandstraße getrieben und in der Nacht zum Donnerstag (12.-13.6.) gleich mehrere Außenfassaden des Gebäudes großflächig mit Farbe beschmiert. Auf einer Wand hatten die Täter zudem ein mit schwarzer Farbe gesprühtes Hakenkreuz hinterlassen. Durch ihr Vorgehen verursachten die Unbekannten einen Schaden, der sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Hundert Euro belaufen dürfte. Neben dem Verdacht der Sachbeschädigung ermittelt die Kriminalpolizei in Heppenheim auch wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 06252/706-0, bei den Beamten zu melden. ots

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung