Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Martin Schneider seit zehn Jahren wichtige Säule der Schreinerei Antes
PR-Anzeige

Martin Schneider seit zehn Jahren wichtige Säule der Schreinerei Antes

Familiengeführter Betrieb bietet umfangreiches Spektrum rund ums Haus und Einbruchsschutz

Michael Antes, Inhaber der Schreinerei Antes (l.), gratuliert seinem langjährigen Mitarbeiter und Schreinermeister Martin Schneider (r.) zum zehnjährigen Betriebsjubiläum. Foto: Benjamin Kloos

HOFHEIM – Am Montag gab es in der Schreinerei Antes in der Bensheimer Straße 10 in Hofheim gleich doppelten Grund zur Freude: Denn es wurde nicht nur das mittlerweile 17-jährige Firmenjubiläum gefeiert, sondern zeitgleich das zehnjährige Betriebsjubiläum von Schreinermeister Martin Schneider. Dieser ist seit nunmehr einem Jahrzehnt eine wichtige Säule der familiengeführten Firma.

Bereits früh zeichnete sich ab, dass Martin Schneider mit dem Schreinerhandwerk seine Berufung gefunden hat. Schon bei der Gesellenprüfung, die er im Juni 2000 ablegte, erhielt er eine Ehrenurkunde durch die Kreishandwerkerschaft Worms. Im Jahr 2007 folgte die Meisterprüfung an der Meisterschule in Kaiserslautern, bevor Martin Schneider am 15. September 2008 Mitglied des Teams der Schreinerei Antes wurde.

„Martin Schneider ist ein wichtiger Baustein und Mitarbeiter in unserem Familienbetrieb, der durch seine persönliche Einstellung und Treue zur positiven Entwicklung der Schreinerei Antes beigetragen hat. Für diese Treue und besonders die hervorragende Arbeit möchte ich mich herzlich bedanken und hoffe, dass uns Martin Schneider noch lange als Mitarbeiter erhalten bleibt”, betonte Schreinermeister und Inhaber Michael Antes stolz.

Gegründet wurde die Schreinerei im Jahr 2001, seit 2002 ist der Familienbetrieb in Hofheim ansässig – zunächst in der Meymacstraße in der ehemaligen Schreinerei Kreider, mittlerweile in der Bensheimer Straße.

Die Schreinerei Antes ist kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Fenster, Haus- und Innentüren, Einbauschränke, Möbel, den Innenausbau, Rollläden, Raparaturen sowie Parkett- und Fußböden geht. Gerade im Bereich der individuellen Planung und Ausführung legt das Team besonders Wert. Dies wird in bei einer persönlichen Beratung vor Ort besprochen und umgesetzt. Einen weiteren Schwerpunkt und gleichzeitig eine Besonderheit wird durch eine außergewöhnliche  Qualifizierung von Michael Antes im Bereich der Einbruchssicherung in Zusammenarbeit mit der Polizei gesetzt: Denn die Schreinerei Antes wird vom Landeskriminalamt als „Errichterunternehmen nach dem Anforderungsprofil des LKA“ empfohlen. Benjamin Kloos

Weitere Informationen bei 

Schreinerei Antes

Bensheimer Straße 10

68623 Lampertheim-Hofheim

Telefon 06241/306913

Fax 06241/306915

info@schreinerei-antes.de

www.schreinerei-antes.de

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung