Sie sind hier: Home » Hüttenfeld » Markierungsarbeiten am Wochenende unter Vollsperrung
14.28 Uhr | 22. September 2022
L 3398: Arbeiten am neuen Rad- und Gehweg zwischen Hüttenfeld und Heppenheim am 24. und 25. September

Markierungsarbeiten am Wochenende unter Vollsperrung

HÜTTENFELD/HEPPENHEIM – Im Zusammenhang mit den im Frühjahr fertiggestellten Bauarbeiten zum Neubau eines straßenbegleitenden Rad- und Gehweges entlang der Landesstraße L 3398 zwischen Hüttenfeld und Heppenheim, werden am kommenden Wochenende Markierungsarbeiten auf der Landesstraße im Bereich der Kreisverkehrsplatzes Gießener Straße / Dr. Heinrich-Winter-Straße durchgeführt.
Für die Durchführung der Bauarbeiten muss die Landesstraße im Streckenabschnitt zwischen
Tiergartenstraße und dem Kreisverkehrsplatz im Zeitraum von Samstag, 24. September, ab 7 Uhr, bis Sonntag, 25. September, um 20 Uhr voll gesperrt werden. Die beschilderte Umleitung erfolgt in beide Fahrtrichtungen über die Tiergartenstraße und die Gießener Straße.
Im Rahmen der Markierungsarbeiten wird eine Rotmarkierung für den Radverkehr auf der Landesstraße aufgebracht, die in Fahrbahnmitte als Aufstellfläche für den querenden Radverkehr dient, welcher an dieser Stelle von der Landesstraße auf den neuen Rad- und Gehweg wechselt. Mehr zu Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene finden Sie unter mobil.hessen.de zg
 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

3 + 10 =
9 + 3 =
4 + 1 =