Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » LEBEN,LIEBEN, LACHEN
19.57 Uhr | 13. Februar 2020 | PR-Anzeige

LEBEN,LIEBEN, LACHEN

Ein Impulsvortrag für Frauen, die ihre Lebensfreude (wieder) finden wollen

Sigrid Diekow – Selfness Coaching. Foto: oh

BENSHEIM – Stress ist allgegenwärtig, gehört zum Leben irgendwie dazu. Aber was ist, wenn es zu viel wird? Wenn die Lebensfreude leidet, ist es an der Zeit etwas zu verändern. Stress ist der größte Krankheitsverursacher, sagt die Weltgesundheitsorganisation. Frauen wissen, wie der Hase läuft – nicht nur Ruhe kommen, immer für andere da sein, den Haushalt noch schnell erledigen – die Zeit für sich selbst ist knapp bemessen. Auch das Gefühl, dass die Aufgaben kein Ende nehmen, kennen Frauen nur zu gut. Im Beruf und in der Familie wollen Frauen das Beste geben und der Freundeskreis will auch gepflegt werden. Erschöpft ins Bett fallen – war’s das? Nein. Sigrid Diekow, Expertin für Stress- und Selbstmanagement, sagt: „Gestalte dein Leben so, dass es dir gut geht. Sei gut zu dir“. Machen Sie mit ihr und anderen Frauen zusammen das Energiefass auf und füllen es mit kleinen Portionen. Da es sich nicht automatisch füllt, ist zu klären „was macht mir Stress, was gibt mir Energie, was will ich ab morgen tun?“ KISS ist die hilfreiche Zauberformel, wie das Ziel stressfrei erreicht werden kann: Keep ist small and simple. Sich nicht zu viel auf einmal vornehmen und die Dinge nicht zu kompliziert machen. Sigrid Diekow hat einen vielbeschäftigten Mann und zwei Kinder großgezogen, ist berufstätig und hat selbst schon erfahren, wie toll es ist, nach einem Burnout sich wieder am Leben zu erfreuen. Dazu gehören für sie Spaziergänge in der Natur, eine Zeit für sich an der frischen Luft, oft in Begleitung ihres quietschvergnügten Vierbeiners. Seit über zehn Jahren bietet sie als Selfness Coaching Vorträge, Workshops und Seminare an.

Freude und Energie gegen Stress – in den Seminaren von Sigrid Diekow bekommen die Frauen Impulse und Tipps. Foto: © Istockphoto

Die Zeitschrift Emotion hat Sigrid Diekow schon zum 7. Mal ausgezeichnet und empfohlen. Von Firmen und Führungskräften wird sie als Coach geschätzt. Leistungsfähig bleiben, die eigenen Ressourcen kennen und agil arbeiten, das heißt, sich auf wechselnde, immer neue Situationen einstellen können, darauf kommt es an. Wichtig dabei ist „ich bin ich“ und „ich muss mich nicht verbiegen“. Selbst zu wissen „bin ich am richtigen Platz“ hilft dabei erfolgreich zu sein. In allen Lebenslagen gilt: Wer das Ziel nicht kennt kommt nicht an. Sigrid Diekow lädt ein zu ihren Vorträgen und Workshops, in denen sie wertvolle Impulse und praktische Tipps für mehr Leichtigkeit und Freude im Leben vermittelt. In geselliger Runde, deshalb die begrenzte Teilnehmerzahl, geht es beim Impulsvortrag LEBEN, LIEBEN, LACHEN am 3. März in Bensheim darum, gemeinsam herauszufinden, wie das gewünschte Ziel erreicht werden kann. Im Stress- und Selbstmanagement-Seminar AUFBLÜHEN STATT AUSBRENNEN am 7. und 8. März, ebenfalls in Bensheim, wird die Lebensfreude aktiviert. Alle Infos und Anmeldung: www.selfness-coaching.expert/seminare. Hannelore Nowacki

Weitere Informationen bei 

For Suxess e.K.

Sigrid Diekow Selfness Coaching

Friedhofstraße 94

64625 Bensheim

Telefon 06251/2631

mail@selfness-coaching.expert

www.selfness-coaching.expert/seminare

 

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen