Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Kleidersammlung in der Martin-Luther-Gemeinde

Kleidersammlung in der Martin-Luther-Gemeinde

Aktion für die Nieder-Ramstädter Diakonie in der Woche vom 22. bis 27. Januar

LAMPERTHEIM – Die Martin-Luther-Gemeinde führt in der Woche vom 22. bis 27.Januar 2018 die alljährliche Kleidersammlung für die Nieder-Ramstädter Diakonie durch. Gesammelt werden Damen-, Herren, und Kinderkleidung in tragfähigem Zustand, Tisch-, Bett-, Leibwäsche und Gardinen, saubere Schuhe (paarweise gebündelt), Lederkleidung und Taschen. Die Sachen können täglich zwischen 8 und 18 Uhr im Martin-Luther-Haus, Königsberger Straße 28-30, abgegeben werden. Kleidersäcke können im Gemeindebüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus dem Nibelungenland, Lampertheim und Stadtteile am 10. Januar 2018

Kommentare sind geschlossen