Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Kinderleicht dem Vogelpark helfen 
12.23 Uhr | 29. Juni 2020

Kinderleicht dem Vogelpark helfen 

VOGELPARK: Firma Baier Überdachungen spendete für Kranken- und Quarantänestation

Foto: oh

LAMPERTHEIM – Wie einfach Hilfe sein kann, hat die Firma Baier Überdachungen Lampertheim vorgemacht. Mit einer Geldspende unterstützt das Unternehmen den Vogelpark Lampertheim. Um unabhängig von Corona den Tierbereich wieder für Besucher öffnen zu dürfen, muss die Kranken- und Quarantänestation im Park komplett renoviert werden. Sie erfüllt nicht mehr die gesetzlichen Anforderungen. Grund genug für den Überdachungsbauer hierbei finanziell mitzuwirken. Mit den Spenden für die Renovierung möchten die Vereinsmitglieder teils in Eigenleistung und teils durch handwerkliche Hilfe das Großprojekt stemmen, bei dem vom Boden bis zum Dach eine Menge Arbeit wartet. Nun hoffen die Vogelpark-Crew und Baier Überdachungen, dass sich noch weitere Unternehmen dieser kinderleichten Spende anschließen. Damit Lampertheim bald wieder seinen Vogelpark hat. zg 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen