Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Neuschloß

Neuschloß

14. Juni 2021 weiterlesen →

Neuer Kirchenvorstand der Johannesgemeinde gewählt

NEUSCHLOSS – Am Sonntag, 13. Juni, fand in der EKHN die Kirchenvorstandswahl statt, so auch in der Evangelischen Johannesgemeinde Neuschloß. Mit einer Wahlbeteiligung von 30 Prozent konnte sich die Gemeinde […]

7. Juni 2021 weiterlesen →

Kirchenvorstandswahl und Einführungsgottesdienst

EVANGELISCHE KIRCHE: Offizielle Einführung von Pfarrer Thomas Höppner-Kopf Anmeldung für Gottesdienste erforderlich 

Bauarbeiten zur Verlegung der Bushaltestelle in Neuschloß starten
18. Mai 2021 weiterlesen →

Bauarbeiten zur Verlegung der Bushaltestelle in Neuschloß starten

BAUMASSNAHME: Kleine Forsthausstraße zwischen Lindenweg und Erlenweg vom 25. Mai bis 30. Juli gesperrt

Der neue Ortsbeirat Neuschloß mit Ortsvorsteherin Carola Biehal (rechts) und ihrem Stellvertreter Michael Bayer (2. von rechts). Foto: Eva Wiegand
9. Mai 2021 weiterlesen →

Gewähltes Gremium nimmt seine Arbeit auf

ORTSBEIRAT NEUSCHLOSS: Carola Biehal zur Ortsvorsteherin gewählt

Pfarrer Höppner-Kopf appeliert an die Gemeinde, die Briefwahl zur Kirchenvorstandswahl am 13. Juni unbedingt wahrzunehmen. Foto: ehr
3. Mai 2021 weiterlesen →

Kirchenvorstand vor großen Aufgaben

EVANGELISCHE KIRCHE: Kirchenvorstandswahlen in Hüttenfeld und Neuschloß am 13. Juni

30. April 2021 weiterlesen →

Johannesgemeinde lädt zu Gottesdiensten 

NEUSCHLOSS – Die evangelische Johannesgemeinde lädt herzlich zum Gottesdienst an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 13. Mai, in den Gemeinderaum in Neuschloß ein. Es werden zwei Gottesdienste angeboten, einer um 10 […]

30. April 2021 weiterlesen →

Keine Gottesdienste an Pfingsten

HÜTTENFELD/NEUSCHLOSS – Am Samstag, 22. Mai, findet die ökumenische Pfingstralley ‚Pfingsten auf der Spur‘ von 14 bis 18 Uhr in Hüttenfeld statt. Aus diesem Grund finden an Pfingstsonntag und –montag […]

23. April 2021 weiterlesen →

Einsichtsmöglichkeit in das Wählerverzeichnis 

JOHANNESGEMEINDE NEUSCHLOSS: Angebot gilt bis 31. Mai

Optisch im Mittelpunkt des Gedenkens stand der Trauerbaum, dessen zarte Zweige persönliche Trauerkarten trugen. In Lampertheim sind bislang 51 Menschen an oder mit Corona verstorben, teilte Bürgermeister Gottfried Störmer in seiner Ansprache mit. Foto: Hannelore Nowacki
19. April 2021 weiterlesen →

Trauerbaum als sichtbares Zeichen des Gedenkens

ERINNERUNG: Gedenktag für die Corona-Toten in der Waldfriedhofskapelle / „Wollen den Hinterbliebenen ein zeigen, dass wir mit ihnen fühlen und an sie denken“

Lebendiges Zeichen der Trauer, Erinnerung und der Hoffnung
12. April 2021 weiterlesen →

Lebendiges Zeichen der Trauer, Erinnerung und der Hoffnung

GEDENKEN: Erinnerung an Corona-Tote am 18. April in Kapelle des Waldfriedhofs Neuschloß / Persönliche Botschaft kann an Trauerbaum angebracht werden

1 2 3 25