Sie sind hier: Home » Biblis und Ortsteile

Biblis und Ortsteile

Bürgermeister Volker Scheib – seit einem Jahr im Amt. Foto: Hannelore Nowacki
GURKENFEST: Grußwort von Bürgermeister Volker Scheib / Corona-Erkrankung verhindert aktive Teilnahme

„Wünsche eine wunderschöne Zeit auf unserem diesjährigen Gurkenfest”

BIBLIS – Zum Gurkenfest an diesem Wochenende richtet Bürgermeister Volker Scheib aufgrund seiner aktuellen Corona-Erkrankung ein Grußwort an die Bibliser Bürgerinnen und Bürger sowie alle Gäste: „Meine lieben Mitbürgerinnen und Mitbürger! Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, Freunden und Gästen eine wunderschöne Zeit auf unserem diesjährigen Gurkenfest. Nach zwei Jahren Pandemie-Zwangspause ist es jetzt wieder möglich, sich an vier Tagen eine Auszeit mit viel Abwechslung und Spaß zu gönnen. Nutzen Sie also gerne die Vielfalt der Angebote – angefangen bei den Fahrgeschäften, über die kulinarische Meile unserer Vereine und Gaststätten und natürlich auch die reichlichen Angebote des diesjährig erstmaligen Rahmenprogramms der Gurkenwochen. Besonders zu erwähnen ist …

Flaggen vor dem Rathaus wegen Krieg in der Ukraine auf Halbmast. Archivfoto: Hannelore Nowacki  

Rathaus am Gurkenfest-Montag früher geschlossen

BIBLIS – Das Rathaus in Biblis wird am Gurkenfest-Montag, 27. Juni 2022, bereits ab 11 Uhr geschlossen. Um Beachtung wird gebeten. …

Um die polnische Partnergemeinde Katy Wroclawskie bei der Versorgung von ukrainischen Flüchtlingen zu unterstützen ruft die Gemeinde Biblis zu Spenden auf. Foto: www.pixabay.com
GEMEINDE BIBLIS: Aufruf zur Spendensammlung für  polnische Partnergemeinde Katy Wroclawskie bis 13. Juli

„Wir wollen Helfen”

BIBLIS – Die Partnerschaft der Gemeinde Biblis mit der polnischen Gemeinde Katy Wroclawskie besteht bereits seit dem Jahr 2003, in dem der Partnerschaftsvertrag im Rahmen des Gurkenfests unterschrieben wurde. „Seit dem russischen Überfall auf die Ukraine am 24.02.2022 hat unsere Partnergemeinde über 3.000 Geflüchtete aus der Ukraine aufgenommen und versorgt sie. Bei den meisten Geflüchteten handelt es sich um Frauen und Kinder. Es ist davon auszugehen, dass der Strom der Geflüchteten weiterhin konstant bleiben oder sogar zunehmen wird. Um diese Menschen weiter alle angemessen und würdevoll versorgen zu können, wurde in der Kommunikation mit dem Bürgermeister unserer Partnerstadt durch ihn um Hilfsgüter gebeten”, so Bürgermeister Scheib, „Wir als Gemeinde wollen in dieser …

Präsentiert sich im neuen Gewand: Die Brass Band Biblis. Foto: oh
MUSIK: Platzkonzert am 26. Juni im Rahmen des Gurkenfestes

Brass Band Biblis in neuem Outfit

BIBLIS – Bereits in 2019 wurde innerhalb des Vorstandes der Brass Band Biblis der Wunsch nach einem neuen Outfit laut und sollte rechtzeitig zu unserem Konzert in 2020 umgesetzt werden. „Schon im Vorfeld stand fest, dass wir uns von der bisherigen Einheitskleidung verabschieden wollen und wir uns für unseren Verein eine individuellere Bekleidung wünschen”, so die Brass Band in einer Pressemitteilung. „Somit fanden wir in Frankfurt eine professionelle Designerin, die uns mit ihren Ideen sowie Entwürfen mit Rat und Tat zur Seite stand, sodass wir letztendlich mit vielen neuen Inspirationen in eine für uns völlig neue Fashionwelt blicken konnten. Noch völlig motiviert von den verschiedenen Eindrücken seitens der Designerin, begann die Umsetzung eines neuen Outfits für die …

Erfolgreich bekämpften die Freiwilligen Feuerwehren Biblis, Nordheim und Wattenheim die unkontrollierte Hitzeentwicklung in einem Betrieb in der Gewerbestraße. Foto: Feuerwehren der Gemeinde Biblis – Ralf Becker / Björn Habel
EINSATZBERICHT: Unkontrollierte Erhitzung einer Sandtrocknungsanlage eines Unternehmens im Bibliser Gewerbegebiet

Technischer Defekt löst Alarmierung zum Brandeinsatz aus

BIBLIS – In den Mittagsstunden Samstags, dem 18. Juni, wurden die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Biblis gegen 15:10 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Nach ersten Informationen sollte es in einem Unternehmen im Bibliser Gewerbegebiet brennen. Wenige Minuten später trafen die ersten Einsatzkräfte ein und wurden von den Mitarbeitern bereits am Tor erwartet. Der Einsatzleiter sowie ein ausgerüsteter Atemschutztrupp erkundeten mit einem Mitarbeiter das Gelände. Hier konnte festgestellt werden, dass aus noch ungeklärten Umständen eine Anlage zur Trocknung von Sand einen technischen Defekt hatte und sich unkontrolliert erhitzte. Ein Teil der Kunststoffverkleidung der Außenfassade hatte sich aufgrund der Hitzestrahlung bereits verformt. Sofort wurde eine Kühlung eingeleitet …

Bild: Feuerwehren der Gemeinde Biblis – Björn Habel / Ralf Becker
FEUERWEHR BIBLIS: Erfolgreicher Einsatz am Sonntag 

Über 2.000 Quadratmeter  Strohreste in Brand

BIBLIS – Zu einem weiteren Brandeinsatz wurden die Feuerwehren der Gemeinde Biblis am Sonntag, 19. Juni, gegen 16.15 Uhr alarmiert. Auf einem frisch abgeernteten Feld standen über 2.000 Quadratmeter  Strohreste in Brand. Umgehend wurde eine Wasserversorgung aus einem Saugbrunnen aufgebaut und Löschmaßnahmen eingeleitet. Mit Unterstützung von Landwirten und eines Polizeihubschraubers konnten weitere Glutnester im Feld ausfindig gemacht und abgelöscht werden. Kurze Zeit später brach wenige hundert Meter entfernt ein weiterer, aber deutlich kleinerer Flächenbrand aus. Auch dieser konnte innerhalb kurzer Zeit gelöscht werden. Bei der genaueren Kontrolle des dort arbeitenden Mähdreschers konnte keine Ursache für die Brände gefunden werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren der …

Zusätzliche Parkplätze und geänderte Verkehrsführung
GEMEINDEVERWALTUNG: Informationen rund um das Gurkenfest 

Zusätzliche Parkplätze und geänderte Verkehrsführung

BIBLIS – Am kommenden Wochenende lädt Biblis zum Gurkenfest ein – die Gemeindeverwaltung informiert hierzu bezüglich zusätzlicher Parkplätze sowie Änderungen der Verkehrsführung während des Gurkenfestes:  In der Zeit vom 24. bis 27. Juni findet in Biblis das traditionelle Gurkenfest statt. Durch die Verkehrsumleitung steht in der Ortsmitte nicht genügend Parkraum  zur Verfügung, so dass auf folgende Parkmöglichkeiten hingewiesen wird: Einerseits an der Sportanlage „Pfaffenau“ in der Josef-Seib-Straße und andererseits auf dem Parkplatz Gemeindesee, verlängerte Kirchstraße. „Wir bitten die Besucher des Gurkenfestes diese Parkplätze anzufahren, da durch die beengten Verkehrssituationen auf der Umleitungsstrecke falsch parkende Fahrzeuge abgeschleppt …

Foto: Die Filminsel
„Downton Abbey: Eine neue Ära“ am 24. Juli zu sehen / Vorverkauf am 7. Juli

Frühstück und Film in der Filminsel

BIBLIS – Am Sonntag, 24. Juli, startet für 2022, nach langer Corona-Pause, die „Frühstück und Film“-Saison wieder. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einem leckeren Frühstück im Hof der Filminsel Biblis. Das Frühstück wird in Buffetform angeboten. Da die räumlichen Kapazitäten im Kino-Hof begrenzt sind, können an der Veranstaltung maximal circa 50 Personen teilnehmen. Anschließend beginnt um 11 Uhr die Filmvorstellung. Gezeigt wird der Film „Downton Abbey: Eine neue Ära”. Zum Film: Auf Downton Abbey brechen im Jahr 1928 turbulente Zeiten an: Um die Familienkasse aufzubessern, hat Lady Mary (Michelle Dockery) das Anwesen für einen Hollywood-Filmdreh zur Verfügung gestellt. Als Stummfilm-Star Myrna Dalgleish (Laura Haddock), die nun ihren ersten Tonfilm drehen …

Die NORIE-Gemeinden gehen neue Wege gegen die Vereinsamung von alten Menschen. Die Bürgermeister Gottfried Störmer (Lampertheim), Helmut Glanzner (Einhausen), Volker Scheib (Biblis) mit Christina Adler-Schäfer als PauLa für die Riedkommunen, Erste Kreisbeigeordneter Diana Stolz sowie die Bürgermeister Rainer Bersch (Groß-Rohrheim), Barbara Schader (Bürstadt) und Christian Schönung (Lorsch) erläuterten bei einem Pressegespräch das Projekt PauLa. Foto: Hannelore Nowacki
Christina Adler-Schäfer in sechs Riedkommunen für ältere Mitbürger da  

KÜMMERIN PAULA: Psychosoziale Fachkraft auf dem Land im Dienst

EINHAUSEN – Im Odenwald gibt es sie schon länger, jetzt haben auch die sechs Riedkommunen ihre „PauLa“ zur Unterstützung für die älteren Mitbürger, die aus welchen Gründen auch immer, nicht am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, meist unsichtbar für die Öffentlichkeit bleiben und auch in ihrer Nachbarschaft nicht mehr unterwegs sind, das Haus nicht mehr verlassen. Vereinsamung ist das Problem, das auch gesundheitliche Folgen haben kann. Alles verschärft noch durch die Coronakrise. Im Odenwald wurde wegen des festgestellten Bedarfs sogar eine zweite „kümmernde“ Psychosoziale Fachkraft auf dem Land eingestellt, in den Riedkommunen steht das Projekt am Anfang, hier sollen erst einmal Erfahrungen gesammelt werden. Im Rahmen eines Pressegesprächs im Einhausener Rathaus …

Der Fährhausturm ist nach Coronapause wieder geöffnet
VEREIN FÜR HEIMATGESCHICHTE: Auch Burg-Stein-Museum am 19. Juni zu besichtigen

Der Fährhausturm ist nach Coronapause wieder geöffnet

NORDHEIM – Der Verein für Heimatgeschichte Nordheim, hat am kommenden Sonntag, 19. Juni, von 10 bis 12 Uhr sowohl das Burg-Stein-Museum, als auch den Fährhausturm geöffnet. Pünktlich um 10 Uhr ruft die Fährmannsglocke zur vierteljährlichen Führung im Turm. Gleichzeitig ist auch im Burg-Stein-Museum die Sonderausstellung über die Ausgrabungen in Biblis zu sehen. Biblis ist eine der wenigen ortskonstante Siedlungen des Frühmittelalters aus den Jahren 550 bis 650 nach Christus auf römischem Wohnplatz. Damit ist bereits eine römische Siedlung in Biblis bewiesen, auf der dann das fränkische Krongut Biblis entstand. Ein Besuch von Museum und Turm lässt sich gut mit einem individuellen Sonntagsspaziergang am Rheinufer verbinden. Adresse: Fährturm am Rheindamm in Biblis-Nordheim, …

Foto: pixabay.com
EINLADUNG: Glühwürmchenwanderung am 17. Juni

Faszinierende Biolumineszenz

BIBLIS – Der Verein für Vogel- und Naturschutz e.V. Biblis lädt zur nächsten Glühwürmchenwanderung am 17. Juni ein. Die Leuchtkäfer, auch Glühwürmchen genannt, kommunizieren über Lichtsignale, die in ihrem Leuchtorgan erzeugt werden. Durch die Lichtsignale finden paarungswillige Tiere zueinander und sichern somit die Erhaltung der Art. Dieses Verhalten möchten wir bei unserer Wanderung beobachten. Die Aktion ist besonders für Kinder geeignet, die sich bei den vergangenen Glühwürmchenwanderungen sehr an den kleinen, fliegenden Brummern erfreut haben und ihre Becherlupen zum Einsatz gebracht haben. Die Wanderung wird etwa 1,5 Stunden dauern und durch die hintere Pfaffenaue führen. Mitzubringen sind festes Schuhwerk und Taschenlampe. Sollte es regnen, fällt die Wanderung …