Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt
PR-Anzeige

Aus der Geschäftswelt

Dolls Wurst hat 2022 den internationalen Sieg geholt. Produktionsleiter Torsten Bumb (links) und Michael Gärtner, Geschäftsführer, Fleischermeister und Fleischsommelier sind glücklich. Dolls Fleischwurst war 2021 Deutschlands beste Wurst. Foto: Hannelore Nowacki
Dolls Wurst international auf 1. Platz – beste Zutaten und Dolls Rezepturen überzeugen 

Sensationeller Sieg für Dolls Metzgerei

BÜRSTADT – Ein Hoch auf Dolls Wurst! Bei Dolls Metzgerei in Bürstadt, Lampertheim, Groß-Rohrheim, Lorsch und Viernheim wissen die Kunden die Qualität von Dolls Wurst schon lange zu schätzen - und jetzt hat Dolls Wurst auch im internationalen Qualitätswettbewerb bei der IFFA in Frankfurt überzeugt. Zur Internationalen Fleischer-Fach-Ausstellung waren rund 50.000 Fachbesucher aus 129 Ländern in die Mainmetropole gereist. Michael Gärtner, Geschäftsführer von Dolls Metzgerei und sein Produktionsleiter Torsten Bumb stellten ihre erstklassigen Wurstproben in der Kategorie Wurst International vor und kamen mit dem großen Siegerpokal für den 1. Platz zurück. Die Metzgerei Doll steht nicht zum ersten Mal auf dem Siegertreppchen ganz oben: Beim deutschlandweiten Wettbewerb des …

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2021
Volksbank Darmstadt – Südhessen erzielte in Anbetracht der allgemeinen Rahmenbedingungen sehr gute Ergebnisse

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2021

DARMSTADT – „Die Volksbank Darmstadt – Südhessen hat in Anbetracht der allgemeinen Rahmenbedingungen im abgelaufenen Geschäftsjahr sehr gute Ergebnisse erzielt.“ Zu diesem positiven Fazit kam der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Frank in der diesjährigen Vertreterversammlung am 8. Juni 2022 der Volksbank Darmstadt – Südhessen. Über die gute und solide Entwicklung im Geschäftsjahr 2021 informierte zuvor Vorstandssprecher Matthias Martiné bei seinem Bericht detailliert und konstatierte, dass die Bank in allen wichtigen Bereichen gute Zuwächse erzielt und durch eine sparsame Unternehmensführung erneut ein zufriedenstellendes Betriebsergebnis erreicht hat.  Demnach erhöhte sich die Bilanzsumme im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent auf 5.196 Millionen Euro. Die …

Das bisher einzige Shuntzentrum der Region wird von Dr. Dmitriy Dovzhanskiy (r.) geleitet, der als Leitender Oberarzt der Gefäß- und endovaskulären Chirurgie gemeinsam mit dem Leitenden Ärztlichen Direktor des KKB, Dr. Andreas Ofenloch (l.), die Zertifizierung eines eignen Shuntzentrums in Kooperation mit dem UKHD umgesetzt hat. Foto: Kreiskrankenhaus Bergstraße
Das Zentrum bietet Menschen mit Niereninsuffizenz vielseitige Behandlungen für Dialyse-Gefäßzugänge / Shuntzentrum Bergstraße des UKHD am Kreis- krankenhaus Bergstraße das einzige in der Region 

Kreiskrankenhaus Bergstraße erhält zertifiziertes regionales Dialyse-Shuntzentrum 

KREIS BERGSTRASSE – Wenn die Nieren nicht mehr richtig arbeiten oder ihre Funktion komplett einstellen, kann der Körper Giftstoffe nicht mehr über den Urin ausscheiden. Um gesundheitlich schwerwiegende Folgen bis hin zum Tod im Rahmen eines Nierenversagens abzuwenden, müssen regelmäßige Blutwäschen – sogenannte Dialysen – den Körper von diesen Giftstoffen befreien. Etwa 95.000 Menschen sind in Deutschland auf eine solche Behandlung laut der internationalen Nierengesellschaft angewiesen. Patienten, die eine Dialyse benötigen, können sich ab sofort an das Shuntzentrum Bergstraße des Universitätsklinikums Heidelberg am Kreiskrankenhaus in Heppenheim wenden, das just von den Deutschen Gesellschaften für Nephrologie-, Angiologie-, Gefäßchirurgie und Gfäßmedizin sowie der …

Mit einfachen Mitteln lassen sich die mafi-Böden dank ihrer guten Eigenschaften von vielfältigem Schmutz einfach und kinderleicht reinigen. Foto: Benjamin Kloos
Holzhandlung Blüm begeistert Kunden mit Mafi-Naturholzböden und kinderleichter Bodenreinigung

Mafi-Frühjahrsputz mit Kaffee, Kuchen und vielen guten Tipps

BOBSTADT –  Mit den Holzböden von mafi kommt die Natur ins Haus, vielseitig in der Optik und Oberflächenstruktur, einfach in der Pflege und ausdauernd schön. Zu ihren bewundernswerten Eigenschaften gehören die Vielfalt der Hölzer und Farbnuancen allein durch die „Vulcano“-Wärmebehandlung , die leichte Pflege und ihre offene Art mit 100 Prozent geölten Oberflächen, frei von Giftstoffen und vielen Vorteilen gegenüber der klassischen Lackierung. Die hochwertigen, geölten Mafi-Böden sind nicht wasserscheu und vertragen, anders als andere Holzböden, sogar tropfnasses Wischen. Astrein oder mit Ästen, mit farbigen Akzenten in der Maserung, klassisch in Eiche, mit und ohne fühlbare Holzstruktur .mafi Naturholzböden machen lange Freude – und mafi Naturholzböden haben …

Reisen macht wieder Spaß – Träume verwirklichen
Reisebüro Walter Müller – Reisen in komfortablen Reisebussen, Kreuzfahrten, Städtereisen und mehr

Reisen macht wieder Spaß – Träume verwirklichen

BIBLIS – Gute Reise! Ein Wunsch, der mit dem Reisebüro Müller in Erfüllung geht. Mit den eigenen Reisebussen der 4- und 5-Sterne-Klasse führt der sichere Weg zu den schönsten Zielen in Deutschland von den beiden Meeren bis zu den Alpen und in Europa vom Nordkap bis an die Strände des Südens. Vor über 70 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des Familienbetriebs, für drei Familiengenerationen war und ist die Freude an der Reiseplanung ein Herzensanliegen. Das aufgeweckte junge Team mit viel Erfahrung ist nach der Coronazeit, die so viele Beschränkungen auch bei den Reisen brachte, wieder mit Spaß dabei. Persönliche Beratung ist wichtig, wenn es ums Reisen geht. Viele Reisen sind ausgebucht oder gut gebucht, doch wer sich rasch entscheidet, hat noch Chancen auf eine schöne …

75 Jahre Sanitär Weidenauer – anlässlich dieses stolzen Jubiläums überreichte Ralf Jährling, Innungsobermeister des Kreis Bergstraße, eine Ehrenurkunde an Ulrich Weidenauer. Foto: Benjamin Kloos
Sanitär Weidenauer wurde am 2. Mai 1947 gegründet / Ihr Fachbetrieb für barrierefreie Bäder und Traumbäder 

Lampertheimer Familienbetrieb feiert 75. Jubiläum

LAMPERTHEIM –  Kleine Firma – große Leistung – und dies nun schon seit 75 Jahren! Am 2. Mai feierte Sanitär Weidenauer ein besonderes Jubiläum: Denn am 2. Mai 1947 wurde der Familienbetrieb durch Johannes und Betty Weidenauer gegründet, damals noch als Spenglerei Weidenauer. Von Beginn an war der Firmensitz in der Wormser Straße 42, wobei sich der ursprünglich reine Handwerksbetrieb schon zwei Jahre später um ein Einzelhandelsgeschäft mit Öfen und Herden erweiterte – und im Lauf der Zeit auch um ein Haushaltswarensortiment. Dem Handwerk selbst ist der Traditionsbetrieb aber über all die Jahre treu geblieben, auch als am 1. Januar 1974 Hans-Jürgen Weidenauer den elterlichen Betrieb übernahm. Heute wird das Lampertheimer Traditionsunternehmen durch Ulrich Weidenauer …

Umbaubedingter Umzug der Baugenossenschaft Lampertheim 
Erreichbarkeit bleibt gewährleistet! 

Umbaubedingter Umzug der Baugenossenschaft Lampertheim 

LAMPERTHEIM – Bereits seit 1995 befindet sich die Baugenossenschaft Lampertheim mit ihren Büroräumen sehr zentral und gut erreichbar in der Wilhelmstraße 64 in Lampertheim. Seitdem hat sich jedoch nicht nur strukturell und organisatorisch viel bewegt. Mit ihren mittlerweile fünfzehn Mitarbeiter:innen zwingt die heutige Belegschaftsgröße der Baugenossenschaft die Kapazität der Räumlichkeiten langsam aber sicher in die Knie. Nach sorgfältiger Prüfung diverser Alternativstandorte in der näheren Umgebung haben sich die Vorstandsmitglieder letztendlich gegen einen Neubau und für die vollumfängliche Umfunktionierung der Bestandsimmobilie in der Wilhelmstraße entschieden. Im Fokus der Umbauarbeiten stehen moderne und zeitgemäße Arbeitsplätze mit viel Licht und Raum für …

Kundenservice bei ENERGIERIED ohne Einschränkungen

Kundenservice bei ENERGIERIED ohne Einschränkungen

RIED – Die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Einschränkungen hatten sich beim Lampertheimer Versorgungsunternehmen ENERGIERIED auch auf den Bereich Kundenbetreuung und persönliche Beratung ausgewirkt. Diese Einschränkungen sind vorbei. Ab Montag, 9. Mai, steht das Serviceteam im Verwaltungsgebäude am Wilhelm-Herz-Ring 9 den Kundinnen und Kunden von montags bis freitags von 8 Uhr bis 17 Uhr persönlich, telefonisch (06206 9284-840) oder per Mail (service@energieried.de) zur Verfügung. Beim Besuch gilt aber nach wie vor die 3G-Regel. …

Netto unterstützt gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden mit seiner 13-wöchigen regionalen Spendenaktion über 2.000 gemeinnützige Vereine Foto: Netto Marken-Discount
Bewerbungsstart: Über 2.000 gemeinnützige Vereine können an regionaler Netto-Spendeninitiative teilnehmen 

Kassen- und Pfandspenden für Vereine vor Ort

RIED – Egal ob Nachbarschaftshilfe, Sport, Umwelt- und Naturschutz oder Musik: Vereine ermöglichen zahlreichen Menschen in Deutschland wichtige Treffpunkte – unabhängig von Herkunft oder Alter. Gerade in herausfordernden Zeiten bieten Vereine ihren Mitgliedern Halt und Austausch. Darum unterstützt Netto gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden mit seiner 13-wöchigen regionalen Spendenaktion über 2.000 gemeinnützige Vereine. Interessierte Vereine können sich vom 25. April bis 27. Mai 2022 online für die Teilnahme an der Spendenaktion bewerben.  Die regionale Spendenaktion von Netto Marken-Discount geht 2022 in die zweite Runde: Der Lebensmittelhändler ermöglicht über 2.000 gemeinnützigen Vereinen an der Spendeninitiative teilzunehmen. Gemeinnützige Vereine, die an …

Eine fröhliche Feier als Dankeschön – der Pflegedienst Bergstraße bedankte sich bei Klienten, Patienten und Mitarbeiterteam für die Jahre der Verbundenheit in 17 Jahren Pflegedienst und 8 Jahren Tagespflege. Foto: Hannelore Nowacki
JUBILÄUM: Pflegedienst Bergstraße feierte 17 Jahre Pflegedienst und 8 Jahre Tagespflege

„Pflege mit Herz, Hand und Verstand“

HOFHEIM/RIED – Ausgelassene Stimmung im und am Festzelt bei Livemusik und Liedern zum Mitsingen, gekrönt von Kaffee und Kuchen sowie einer Tanzvorführung von graziler Eleganz zu fernöstlichen Klängen – so feierte der Pflegedienst Bergstraße kürzlich bei allerschönstem Frühlingswetter gleich zwei Jubiläen. Ein großes Dankeschön für Klienten, Patienten und ihre Angehörigen sowie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Fest, das eigentlich schon vor zwei Jahren hätte gefeiert werden sollen. Doch dann kam die lange Corona-Krise mit den vielen Einschränkungen. Frau K. Wadeni Selvanathan, die vor 17 Jahren den ersten privaten Pflegedienst in Bürstadt ins Leben rief, gründete vor 8 Jahren die Tagespflege im neu erbauten Gebäude in Hofheim in der Lindenstraße, ein …

Die Riedgockel führen ein freies Leben und schmecken aus dem Backofen und vom Grill, Hühnersuppe und Frikassee haben den vollen, aromatischen Geschmack. Empfehlung von Dagmar Ochsenschläger – frische Kräuter und Tomaten nehmen. Foto: Hannelore Nowacki
Gutes von Ochsenschläger – Frisches vom Hoflädchen und Solidarische Landwirtschaft

Frühlingserwachen mit Programm

WATTENHEIM – Gutes aus Bauernhand aus eigenem Anbau, aus der Nachbarschaft und der Region - das gibt es im Hoflädchen Ochsenschläger. Und jeden Freitag freuen sich die Mitglieder der Solidarischen Landwirtschaft vom Hofgut Ochsenschläger auf ihren Ernteanteil, den sie an mittlerweile vier Abholstellen zwischen 15 und 18 Uhr in ihre mitgebrachten Körbe und Tüten füllen. Gemüse, Salate, Kräuter und Kartoffeln sind selbst angebaut, die Eier von den eigenen Freilandhühnern. Die Vorteile überzeugen: Man weiß, woher die Lebensmittel kommen, sie sind saisonal und regional, nachhaltig im Sinne der Umwelt. Der Mitgliederkreis ist in vier Jahren über Wattenheim und Biblis hinausgewachsen, deshalb sind neben Wattenheim auf dem Hof weitere Abholstationen in Gernsheim, Worms-Herrnsheim …

1 2 3 68