Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Holt Euch das Gurkenfest nach Hause!
10.03 Uhr | 15. Juni 2020 | PR-Anzeige

Holt Euch das Gurkenfest nach Hause!

„Gurkenfest to go” am 27. Juni beim Hoflädchen Ochsenschläger 

Alles rund um die Gurke bietet ein besonderer Bauernmarkt unter dem Motto „Gurkenfest to go” am 27. Juni beim Hoflädchen Ochsenschläger. Foto: oh

WATTENHEIM – Unter dem Motto „Gurkenfest to go” veranstaltet der Hoflädchen Ochsenschläger in der Rheinstraße 15 in Biblis-Wattenheim am Samstag, 27. Juni, von 8 bis 13 Uhr einen besonderen Gurkenmarkt: „Holt Euch das Gurkenfest nach Hause! Wir überraschen Euch mit leckeren Köstlichkeiten rund um die Gurke”, laden Dagmar Ochsenschläger und die sechs Aussteller ein. 

Der Markt ist als Bauernmarkt gedacht, mit Spezialitäten rund um das Gurkenfest und die Gurke, alles zum mit nach Hause nehmen.

Auf dem Gurkenmarkt ist alles zu finden, was zu einem gelungenen Gurkenfest-Wochenende dazu gehört. Die Stände werden großzügig in Hof und Scheune verteilt, im Angebot finden sich Wein und Sekt vom Weingut Weinmann, hausgemachter Senf aus der Pfalz, Salami, Schinken und Rindswürstchen vom Roten Höhenvieh vom Landbach, Brot und Baguette von der Bäckerei Kapp, echter Wabenhonig aus der Region sowie eingelegte Gurken, Gurken-Basilikum-Sirup, Gurkenlikör, Gurken-Weinschorle und mehr vom Hoflädchen Ochsenschläger.

Bis zu einer Woche vorher können sich die Kunden zudem ein Gurkenfest-Gourmet-Menü oder ein Gurkenvesper-Paket bestellen und dieses an dem Tag abholen. Annette Glücklich von Glücklich Catering, Events & More aus Worms kocht zwei leckere Gurken-Menus to go in der Gurkenbox. Das kleine Gurkenmarkt-Vesperpaket zum Preis von 60 Euro für zwei Personen enthält Entenrilettes vom Hofladen Ochsenschläger, eingelegte Varianten von der Gurke sowie Bauernbrot und Dipps. Das Gurkenfest-Gourmetmenü enthält Freilandgeflügel vom Hofladen Ochsenschläger und kreatives rund um die Gurke, hausgebackenes Brot und Spargel sowie eine süße Überraschung zum Preis von 99 Euro für zwei Personen. Bestellen Sie bitte bis Sonntag, 21. Juni, Ihre Wunschbox, gerne telefonisch unter 06245/5930.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um Covid19 wird es beim Gurkenmarkt selbst kein Essen und Trinken sowie keine Verkostung vor Ort geben. „Wir bitten darum, darüber hinaus die aktuellen Covid19-Sicherheitsregeln einzuhalten und sorgen dafür, dass von unserer Seite alle Abstand- und Schutzmaßnahmen getroffen werden. Denn Ihre Gesundheit und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle. Daher dürfen auf unserem Gurkenmarkt nur 50 Personen gleichzeitig sein. Dazu gibt es eine Eingangs- und Ausgangskontrolle. Wir bitten darum, die Hände am Eingang zu desinfizieren und Behelfsmasken zu tragen. Wer mit einer Gurkenmaske kommt, den erwartet eine kleine Überraschung!“, ergänzt Dagmar Ochsenschläger. red

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen