Sie sind hier: Home » Sport » Hofheimer Volkslauf abgesagt
08.50 Uhr | 3. August 2020

Hofheimer Volkslauf abgesagt

TV HOFHEIM: Aufgrund steigender Infektionszahlen keine Durchführung möglich

HOFHEIM – Der Hofheimer Volkslauf am 26. September findet nicht statt, teilt das Organisationsteam des Turnvereins in einem Schreiben mit. „Wir haben die Entscheidung wochenlang vor uns her geschoben, und am Schluss haben eigentlich nur noch Esther Heilmann und ich daran geglaubt, dass wir unseren 35. Hofheimer Volkslauf in diesem Jahr auch tatsächlich durchführen können“, so Verena Salomon. Aufgrund der Informationen, die ihnen im Moment vorliegen, aber auch unter Beachtung der Entwicklung „der letzten Tage“ mit wieder ansteigenden Infektionszahlen, müsse der TV 1896 Hofheim/Ried nun leider darüber informieren, dass das beliebte Laufevent nicht stattfinden kann. „Wir sind aber guter Hoffnung unseren Jubiläums-Volkslauf am Samstag, 25. September 2021, also im Jahr des 125. Bestehens unseres Vereins, nachholen zu können. Merkt euch diesen Termin schon mal vor – und bleibt vor allen Dingen gesund“, so das Organisationsteam. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport

Kommentare sind geschlossen