Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Freie Wähler verteilen Aufgaben auf mehrere Schultern
14.25 Uhr | 12. Oktober 2021

Freie Wähler verteilen Aufgaben auf mehrere Schultern

Christoph Lang neuer 1. Vorsitzender des Vereins / Steffen Schneider und Horst Koch neu im Vorstand

BÜRSTADT – Am 1. Oktober fand die jährliche Mitgliederversammlung der Freien Wähler Bürstadt statt. Hierbei standen besonders die Vorstandswahlen im Blickpunkt: Zum 1. Vorsitzenden wurde dabei Christoph Lang gewählt, zum 2. Vorsitzenden Holger Halkenhäuser, zum Schatzmeister Steffen Schneider, zur Schriftführerin Svenja Halkenhäuser und zum Beisitzer bzw. stellvertretenden Schriftführer Horst Koch.

Bereits im Vorfeld der Mitgliederversammlung hatte sich der Vorstand darauf verständigt, wenn möglich die Arbeit der Fraktion ein Stück weit von der des Vereins zu trennen und aktiv auch Personen mit in den Vorstand zu nehmen, die nicht auch als Stadtverordnete bzw. als Stadtrat tätig sind. „Mit diesem Schritt wird erreicht, dass die mit den Zielen der Freien Wähler verbundenen Aufgaben auf weitere Schultern verteilt werden können und die Mitglieder noch aktiver die Vereinsarbeit mitgestalten können”, so Christoph Lang. Durch das Ausscheiden aus dem Vereinsvorstand von Torsten Pfeil und Renate Strandt, konnten so Steffen Schneider und Horst Koch, die beide nicht als Gemeindevertreter bzw. Gemeindevorstand tätig sind, nachrücken.

Torsten Pfeil, der bis dahin in der zeitintensiven Doppelfunktion als 1. Vorsitzender des Vereins und Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler tätig war, erklärte hierzu, dass er sich über das Ergebnis der Wahl freue und den Verein selbstverständlich auch in Zukunft tatkräftig unterstützen werde. Ähnlich äußerte sich hierzu auch Renate Strandt, die sich nun stärke auf ihre Rolle als Stadtverordnete konzentrieren möchte.

Als ehemaliger Schatzmeister und neu gewählter 1. Vorsitzender des Vereins freut sich Stadtrat Christoph Lang nun, den Verein nach Außen hin vertreten zu dürfen und die für das nächste Jahr geplanten Aktivitäten des Vereins gemeinsam mit dem Vorstand und den Mitgliedern voran zu bringen. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bürstadt und Stadtteile

Schreiben Sie einen Kommentar

7 + 7 =
5 + 3 =
6 + 4 =