Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Folkabend erfreut sich weiter großer Beliebtheit
13.22 Uhr | 12. Januar 2020

Folkabend erfreut sich weiter großer Beliebtheit

Stammpublikum im evangelischen Gemeindezentrum Hüttenfeld musiziert teilweise mit

Foto: ehr

HÜTTENFELD – Auch der dritte Folkabend innerhalb von wenigen Wochen fand im evangelischen Gemeindezentrum großen Zuhörerzuspruch. Das von Lotti Ehret und Marcel Ruschau initiiierte Event hat sich schon ein kleines Stammpublikum erarbeitet, das zum einen Teil begeistert zuhört, zum anderen Teil auch eigene Instrumente mitbringt und gemeinsam musiziert. Mit Gitarren, Banjo, Geigen und Ukulele betraten die Hobbymusiker die kleine Bühne und präsentierten eine Jam-Session in unterschiedlichen Formationen und ohne vorher zusammen geübt zu haben. Angela und Frank aus Lampertheim waren beispielsweise mit Gitarre und Banjo zum zweiten Mal dabei und freuen sich schon auf‘s nächste mal, wenn bei Kilkenny, Guiness und irischen Whiskey Folkmusik gemacht wird. ehr

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen