Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Erstes Event nach 500 Tagen Coronapause
12.44 Uhr | 5. Juli 2021 | PR-Anzeige

Erstes Event nach 500 Tagen Coronapause

PROJECT4: Sommergarten - Wein- und Biergarten Festival startet am 10. Juli

Sorgen für beste Stimmung im Sommergarten: Die Partyräuber. Foto: oh

BÜRSTADT –  Am Samstag, 10. Juli 2021, beginnt der von Project4 veranstaltete  Sommergarten. Das Open Air-Festival findet auf der Festwiese des MGV Sängerlust, Lorscher Straße 5, 68642 Bürstadt, statt. Um 17 Uhr wird dieses von der Partyband „Grumis“ eröffnet und eine Woche später, am 17. Juli 2021, tritt ebenfalls um 17 Uhr die durch das Oktoberfest sehr bekannte Band „Partyräuber“ auf. Der Eintritt für die Samstage beträgt im Vorverkauf 6 Euro und an der Abendkasse 8 Euro. An den beiden jeweils darauffolgenden Sonntagen (11. Juli und 18. Juli 2021) ist Familientag, dass heißt der Eintritt ist frei und man kann ab 11 Uhr bei einem leckeren Mittagessen und einem Glas Bier oder Wein beisammen sitzen. Ein Spaß für Jung und Alt. Das gesamte Festival findet natürlich unter unter Einhaltung der Coronaregeln statt. Die Registrierung und Kontaktverfolgung findet über die bekannte Luca-App oder über ein Formular vor Ort statt. Tickets sind im Vorverkauf bei BS-Teamsport oder an der Abendkasse erhältlich. zg

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen