Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die TiP Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Einbruch in ehemalige Gaststätte


Einbruch in ehemalige Gaststätte


Täter trug Kapuzenpulli und Basecap

BÜRSTADT – Ein Einbrecher hat während seiner Tat am frühen Montagmorgen (12.3.2018) in einer ehemaligen Gaststätte in der Nibelungenstraße einen Kapuzenpulli und eine Basecap getragen. Der Mann wurde von der Videoüberwachungsanlage aufgenommen. In noch nicht bekannter Höhe raffte er alkoholische Getränke sowie Werkzeug zusammen. Der gesuchte Einbrecher hat für den Einstieg zwischen 2.40 Uhr und 3 Uhr ein Fenster im Passagenbereich Luisenstraße/ Nibelungenstraße aufgehebelt. Die Ermittlungen der Polizei haben zudem ergeben, dass im Tatzeitraum ein Fahrradfahrer durch die Luisenstraße gefahren sein soll. Er, wie auch andere Personen, können wichtige Zeugen für die Ermittler sein. Sie werden daher dringend gebeten, sich mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Lampertheim in Verbindung zu setzen. Telefon: 06206 / 9440-0. ots

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bürstadt und Stadtteile, Lokal am 13. März 2018

Kommentare sind geschlossen