Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Ein Leben für die Volksbank
12.45 Uhr | 21. August 2020 | PR-Anzeige

Ein Leben für die Volksbank

Anerkennung für langjährige Mitarbeiter

DARMSTADT – In ihrem Beruf stehen jeden Tag die Mitglieder und Kunden im Vordergrund. Gemeint sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Darmstadt – Südhessen – ganz gleich, ob sie in einer Filiale
oder internen Abteilung tätig sind. 35 von ihnen können inzwischen auf 25-, 40- und 45-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Dass diese besondere Treue und Verbundenheit Lob und Anerkennung verdient, darüber sind sich die Volksbank-Chefs einig. Aufgrund der Corona-Situation verzichtete man in diesem Jahr zwar auf eine gemeinsame Feier, nicht jedoch auf die persönliche Würdigung am Tag des Jubiläums durch die jeweils zuständigen Ressortvorstände bzw. Führungskräfte. Das aus der langen Betriebszugehörigkeit entstandene umfangreiche Fachwissen und die über lange Zeit gewachsenen Kundenbeziehungen sind essenziell für die Kontinuität und den Erfolg der Bank. „Wir sind stolz auf unsere vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich neben ihrem täglichen Engagement auch mit langjähriger Betriebszugehörigkeit voll und ganz mit ihrer Genossenschaft und deren Werte identifizieren“, betonte Mahr. Über die große Zahl treuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 3 mit 45 Dienstjahren, 11 mit 40 Dienstjahren und 21 mit 25 Dienstjahren, freuten auch sich der Betriebsratsvorsitzende Bernd Kuhl und Personalleiterin Susanne Eisert. 

Auf 45 Jahre Erfahrung und Kompetenz können Brigitte Haller, Hubert Kraus, Klaus Wiezorrek zurückblicken. Seit 40 Jahren sind Angela Böhlert, Jochen Dill, Uwe Engelhardt, Andrea Kaufmann, Heidrun Richstein, Cornelia Haas-Schaller und Gerda Vormehr an Bord. Darüber hinaus wurde Sabine Bertzen, Susanne Braun, Jutta Brünner, Ilka Daniel, Kerstin Engel, Melanie Hogewind, Volker Irrgang, Jasmin Kayser, Anton Kröger, Brigitte Neubert, Astrid Richter, Monika Seubert, Ursula Winkenbach und weiteren für 25 Jahre Betriebstreue gedankt 

Dass die Volksbank Darmstadt – Südhessen ein solider und attraktiver Arbeitgeber ist, bei dem es sich gut arbeiten lässt, belegen die weiteren 75 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die dem Kreditinstitut in ganz unterschiedlichen Funktionen inzwischen seit 10, 20 und 30 Jahren verbunden sind. Gemeinsam können alle Jubilare auf einen Erfahrungsschatz von zweieinhalb Tausend Berufsjahren zurückblicken. Aktuell beschäftigt die Volksbank Darmstadt – Südhessen insgesamt 722 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein großer Teil davon betreut an den 34 personenbesetzten Filialen, in der Medialen Kundenberatung und im KundenServiceCenter die rund 200.000 Kunden und 100.000 Mitglieder. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen