Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Chor begibt sich in vorgezogene Weihnachtsruhe
09.43 Uhr | 25. November 2021

Chor begibt sich in vorgezogene Weihnachtsruhe

CÄCILIA: Keine Adventsfeier / Nächste Probe am 11. Januar 

LAMPERTHEIM – Der Vorstand des Katholischen Kirchenchor und Gesangverein Cäcilia hat aufgrund der pandemischen Coronalage beschlossen, dass auch in diesem Jahr keine Adventsfeier einschließlich Jubilar-Ehrungen stattfinden kann.

Die zu ehrenden Jubilare werden persönlich besucht und bekommen die Urkunde überreicht. Der Verein bittet um Verständnis, da die Corona-Sicherheitsregeln eingehalten werden müssen und eine unbeschwerte Feier so nicht möglich ist.

Aufgrund der steigenden Coronazahlen begibt sich der Chor in eine vorgezogene Weihnachtsruhe und wird die Singstunden am 11. Januar 2022 wieder aufnehmen, wenn es die Situation zulässt. An den Weihnachtsgottesdiensten wird sich eine kleine Gruppe Sänger/innen musikalisch beteiligen. zg

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

2 + 5 =
4 + 6 =
9 + 9 =