Sie sind hier: Home » Bobstadt » BVB-Fanclub Grillfest mit Teddy
12.00 Uhr | 5. September 2019

BVB-Fanclub Grillfest mit Teddy

Torwartlegende Teddy de Beer vom BVB feiert mit Fans

Teddy de Beer nahm sich viel Zeit und sorgte für strahlende Gesichter bei den Mitgliedern des BVB-Fanclub Südhessen Borussen Biblis. Foto: oh

BOBSTADT – Bestes Grillwetter war angesagt, als sich der BVB-Fanclub Südhessen Borussen Biblis zum alljährlichen Sommerfest am Vereinsheim des SV Bobstadt einfand. Der 1. Vorsitzende Ralf Schuller konnte nicht nur sehr viele Vereinsmitglieder des Fanclubs mit Familie begrüßen, sondern hatte als Gäste noch zwei Überraschungen parat: Erst konnte er die Fanbeauftragte des BVB, Petra Stüker, und als Highlight die Torwartlegende Teddy de Beer willkommen heißen. Die Freude unter den Fans war groß, diesem großartigen ehemaligen Torwart des BVB einmal so nahe zu kommen. Und dieser präsentierte sich von seiner besten Seite. Er erzählte von seinem Werdegang als Spieler, die ziemlich früh mit einer 2:7-Niederlage seines damaligen Vereins MSV Duisburg beim damaligen Zweitligisten VFR Bürstadt begann. Deshalb wollte er eigentlich nicht nach Bürstadt kommen, aber Bobstadt als Alternative war dann doch angenehm. Wie angenehm ernst er seine Aufgabe als Fanbeauftragter nimmt, konnte jeder an diesem Nachmittag erfahren. De Beer nahm sich viel Zeit für Gespräche, schrieb viele Autogramme mit allen Wünschen und beschäftigte auch die zahlreichen Kinder. Auch der Wunsch nach “eine Bratwurst ess´ ich noch, aber ohne Käse“ wurde gerne erfüllt. Der 1. Vorsitzende konnte an diesem Tag aber noch mehr Überraschungen

bieten: Der Verein ist zwar schon seit einiger Zeit anerkannter Fanclub des BVB, aber diese Woche kam endlich das Gründungs-Zertifikat. Nun ist es also ganz amtlich und die Freude war groß. Ebenso über die neue große Schwenkfahne, die in der Arena deponiert wird und je nach Auslosung von einem Fanmitglied, im meisten Fall von Andrea oder Bernd Fröbrich vor einem Heimspiel geschwungen werden darf. Dann endlich kam der köstliche Teil der Veranstaltung und die beiden Grillmeister Eric Bachmann und Steve Schmidt versorgten die Fans mit Leckereien vom Grill. Dazu gab es viel leckere Salate und später noch ein Kuchenbuffet, das keine Wünsche offen ließ. Ein weiterer Höhepunkt war eine Tombola, bei der die Kids als Loskönige fungierten und jeder der Fans einen Preis der vom BVB gesponserten Fanartikel mit nach Hause nehmen durfte. Ein perfekter Nachmittag für die Fans des BVB, zumal man sich an diesem Wochenende noch das Attribut „Spitzenreiter“ anheften durfte. Der Fanclub Südhessen Borussen Biblis bedankt sich bei allen, die diesen Nachmittag zu etwas Besonderem gemacht haben. Der Fanclub Südhessen Borussen Biblis freut sich über neue Mitglieder. Infos dazu unter www.bvb-biblis.de. zg

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bobstadt

Kommentare sind geschlossen