Sie sind hier: Home » Hüttenfeld » Bergsträßer Frühjahrsrunde beim SV „Hubertus“ Trösel

Bergsträßer Frühjahrsrunde beim SV „Hubertus“ Trösel

Tolle Atmosphäre und leckere Verpflegung bereiten Freude

Neben dem gemeinsamen Wettkampf steht bei der Frühjahrsrunde auch die Gemeinschaft der Schützen als Ziel ganz oben wie hier in Trösel. Foto: Ehret

HÜTTENFELD – Zum vierten Wettkampf der Frühjahrsrunde für Luftdruckschützen trafen sich die Bergsträßer Schützen im Gorxheimertal beim SV „Hubertus“ in Trösel. 43 Schützen kamen dort ins Schützenhaus, um gemeinsam einen Wettkampf zu schießen. Neben dem eigentlichen Wettkampf stand natürlich auch der gemütliche Teil im Fokus. So hatten sich die Gastgeber, organisiert von der ersten Vorsitzenden Heike Marquardt-Becker, auf die Besucherschar vorbereitet, die sich so nach dem Schießen wieder stärken konnten. Im Team rot waren es mit Hermann Schulz, Harold Trautmann und Klaus Reinhardt, die 398, 394 und 389 Ringe erzielt hatten, gleich 3 Auflageschützen, die den Grundstock zum starken Ergebnis von 1937 Ringen legten. 1930 Ringe betrug die Ringsumme des gelben Teams. Franz Klemm mit 393 Ringen und Heinz Käppler mit 391 Ringen schrieben sich ganz oben in der Ergebnisliste ein. Das Team grün konnte auf die Leistung von Walter Diehlmann, der 395 Ringe erzielen konnte und Günter Ihrig, für den es 389 Ringe waren, bauen. Alfred Benna mit 398 Ringe und Erich Stern mit 395 Ringen zeigten im schwarzen Team die besten Einzelleistungen. Mit 1897 Ringen belegte das Team Platz 4. Der nächste Wettkampf der diesjährigen Frühjahrsrunde für die Bergsträßer Luftdruckschützen wird am 29. März erstmals beim SSV Hemsbach ausgetragen, der in diesem Jahr als siebter austragender Verein zur Frühjahrsrunde hinzugekommen ist. ehr

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung