Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Bei 41 Kontrollen 37 Verstöße festgestellt

Bei 41 Kontrollen 37 Verstöße festgestellt

Ordnungspolizei kontrollierte erneut gewerblichen Verkehr

LAMPERTHEIM – Am vergangenen Mittwoch kontrollierte die Ordnungspolizei Lampertheim in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und dem Zoll erneut den gewerblichen Verkehr auf der B 44. Bei der achtstündigen Spätkontrolle wurden bei 41 kontrollierten LKW und Kleintransportern 37 Verstöße festgestellt. Ein besonderer Focus lag wieder auf der Ladungssicherung und der Einhaltung der Sozialvorschriften. Die beteiligten Zollbeamten konnten bei 17 Verdachtsfällen 13 Verfahren aus den Bereichen Schwarzarbeit, Mindestlohn sowie weiteren Delikten einleiten. Ein Sattelzug wurde vorübergehend stillgelegt, da an der Zugmaschine stark beschädigte Bremsscheiben festgestellt wurden. zg 

Foto: Stadt Lampertheim

Beitrag teilen Facebook Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

1 + 8 =
4 + 6 =
1 + 3 =

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung