Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Antonio Mazzone übernimmt Lenkrad bei DS Automobile 
PR-Anzeige

Antonio Mazzone übernimmt Lenkrad bei DS Automobile 

Bisherige Inhaberin Helga Dörr unterstützt bewährtes Team weiterhin / Kia bleibt als Marke erhalten

Symbolische Schlüsselübergabe: Helga Dörr (r.) übergibt das Steuer des beliebten Autohauses DS Automobile an Antonio Mazzone (l.). Foto: Benjamin Kloos

HOFHEIM – Zu Beginn diesen Jahres gab es durch die symbolische Schlüsselübergabe einen Wechsel an der Spitze des beliebten Autohauses DS Automobile in Hofheim: Antonio Mazzone übernimmt das Ruder – oder besser gesagt das Lenkrad – von Helga Dörr und wird es mit allen bekannten Gesichtern und unter der Kia-Flagge weiterführen. 

„Mit Antonio Mazzone habe ich einen Nachfolger gefunden, der die hohe Qualität, die das Autohaus DS Automobile in Lampertheim Hofheim über die Region hinaus bekannt gemacht hat ganz im Sinne der Gründer und unserer Kunden fortsetzt. Dies ermöglicht mir zudem, mich aus dem operativen Geschäft etwas zurückzuziehen. Dabei bleibe ich dem Team selbstverständlich gerne weiterhin erhalten und werde Antonio Mazzone nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen”, betonte Helga Dörr. Wichtig ist sowohl für Helga Dörr als auch für Antonio Mazzone, dass alle zwölf Mitarbeiter im Team weiter für die Kunden da sind und auch die Marke Kia im Zentrum des Handelns bei DS Automobile stehen wird. 

Antonio Mazzone, der seit 2006 erfolgreich für Kia unterwegs ist, übernimmt das Autohaus mit Grund und Boden. Zuvor war er bereits Verkaufsleiter bei DS Automobile und kennt daher den Betrieb wie seine Westentasche. „Seit 1,5 Jahren arbeiten Helga Dörr und ich zusammen. Ich freue mich auf die neue Herausforderung, die wir gemeinsam angehen werden. Nach einer Renovierung, die derzeit ansteht, gehen wir mit neuem Schwung in das 18. Jahr mit Kia.” Ihm zur Seite steht dabei seine Frau Lena Mazzone, die ihn tatkräftig unterstützt.

Die Firma DS Automobile ist seit 1984 in der Region im automobilen Bereich bekannt. Seit 2001 ist das Team für die Marke Kia in Südhessen und Worms im Einsatz – und damit Ihr Wikipedia für Kia, denn DS Automobile hat jede Generation der Autos miterlebt. Vom Kleinwagen bis zum SUV, Kia hat für jeden Geschmack das passende Auto. „Unsere Kunden profitieren davon, dass wir uns seit so langer Zeit rein auf Kia konzentrieren und so wirklich alles rund um die Modelle wissen, so dass wir für jeden Kundenwunsch das ideale Fahrzeug zur Verfügung stellen können”, wissen Helga Dörr und Antonio Mazzone. Zudem bietet das kompetente und gut geschulte Team von DS Automobile einen ausgezeichneten Service – in allen Bereichen, die ein Autohaus zu bieten hat. Überzeugen Sie sich selbst! Benjamin Kloos

Weiter Informationen bei:

DS Automobile

Inhaber Antonio Mazzone e.K.

Lindenstraße 46

68623 Lampertheim-Hofheim

Tel.: 06241/985302

E-Mail: info@ds-automobile.net

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

TiP Verlag - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des TiP Verlag.

Seit rund 40 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich tip-verlag.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@tip-verlag.de gerne zur Verfügung.


Impressum
TIP-Verlag GmbH
Schützenstraße 50
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 9450-0
Fax: 06206 9450-10
info@tip-verlag.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung