Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Aktion „Kauf lokal – kauf jetzt“ mit Sofort-Rabatt und Treuegutschein 
16.51 Uhr | 28. Mai 2020 | PR-Anzeige

Aktion „Kauf lokal – kauf jetzt“ mit Sofort-Rabatt und Treuegutschein 

 OPTIK+AKUSTIK GRÄTZ – herzlicher Dank für die Treue

BIBLIS/LAMPERTHEIM – Sommerliches Wetter, Lockerungen nach dem Lockdown, man freut sich, das Coronavirus hat den Rückzug angetreten. Aber nach wie vor gilt es, die Kontakt- und Hygienevorschriften einzuhalten. Für alle ist es eine besondere, nicht einfache Zeit. Was ist neu, was hat sich geändert bei OPTIK+AKUSTIK GRÄTZ in Biblis, Lampertheim und Bensheim? Man kann man wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten einkaufen und sich beraten lassen, jedoch wird vor allem bei Beratung und Kauf von Hörgeräten, Brillen mit Korrekturgläsern und Kontaktlinsen um telefonische Terminvereinbarung gebeten. Das Optik+Akustik-Team freut sich auf Ihren Besuch und einen fast normalen Alltag. Auch während des Lockdowns waren die Augenoptiker und Hörgeräteakustiker von Grätz in dringenden Fällen immer für ihre Kunden da. Doch waren die lokalen Unternehmen wie auch OPTIK+AKUSTIK GRÄTZ von den Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus besonders stark betroffen. „Wir freuen uns, dass wir so viel Zuspruch und Treue erfahren und unsere Kompetenz und das Fachwissen bei unseren Kunden sehr geschätzt sind“, sagt Geschäftsführer Joscha Grätz, „denn hinter jedem Unternehmen stehen schließlich Menschen und deren Familien und auch dafür tragen wir als Unternehmer die Verantwortung“. In Gesprächen mit den Kunden erlebt auch Daniel Gramosli, Filialleiter von OPTIK+AKUSTIK GRÄTZ in Lampertheim, Unterstützungsbekundungen und Freude über den Service im gewohnten Umfang. „Mit der Aktion 60 Euro Sofort-Rabatt bis Ende August 2020 und mit dem Treuegutschein für 10 Prozent Preisnachlass auf einen späteren Kauf möchten wir uns bedanken und Sie auch animieren JETZT und LOKAL einzukaufen“. Der Treuegutschein ist übertragbar, zum Beispiel als Geschenk, und kann bis Ende Mai 2021 eingelöst werden. Das freundliche Lächeln des Optik+Akustik-Teams bei Grätz ist allerdings nur an den strahlenden Augen zu erkennen, denn wegen der Hygienevorgaben sind Mundschutz und Schutzvisier Pflicht. Die Verglasung im Kassenbereich sieht gut aus, dient jedoch ebenfalls dem Schutz. Selbstverständlich sind regelmäßiges Händewaschen und Flächendesinfektion. Und auch für die Kunden gilt: Denken Sie an Ihren Mundschutz. Das Statistische Bundesamt hat übrigens genau gezählt: Kleine und mittlere Unternehmen machen 99,3 Prozent aller Unternehmen in Deutschland aus und über 60 Prozent aller Beschäftigten sind in diesen Firmen tätig. Hannelore Nowacki

Weitere Informationen bei

Optik+Akustik Grätz GmbH
Joscha Grätz | Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Augenoptik, Hörgeräteakustik-Meister
info@optik-akustik-graetz.de  
www.optik-akustik-graetz.de

Niederlassungen: 

68647 Biblis
Darmstädter Straße 36

Montags bis freitags von 9  bis 12.30 Uhr, von 14.30 bis 18.30 Uhr. Samstags von 9 bis 13 Uhr. Telefon 06245/7585                                

68623 Lampertheim
Kaiserstraße 17

Montags bis freitags von 9.30 bis 13.30 Uhr, von 14.30 bis 18.30 Uhr. Mittwochs von 9.30 bis 13.30 Uhr. Mittwochnachmittags und samstags geschlossen. Telefon 06206/1309181.

 

Bensheim
Rodensteinstraße 22
Montags bis freitags von 9.30 bis 13.30 Uhr, von 14.30 bis 18.30 Uhr. Samstags von 9 bis 13 Uhr. Telefon 06251/64622

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen