Mo., 23. Oktober 2017
Sie sind hier: Home » Lampertheim und Stadtteile » Trainingslager bei bestem Wetter
Von: 20. April 2017 weiterlesen →

Trainingslager bei bestem Wetter

Kanuten paddelten am Gardasee in Italien

LAMPERTHEIM – Schon im fünften Jahr verbringt die Kanu-Rennsport-Mannschaft des Kanu-Clubs ihre Osterferien in Peschiera del Garda. Dort nutzen die Sportler das gute Wetter, um Wasserkilometer für die anstehende Saison zu paddeln. Auch das breitensportliche Angebot kam in Italien nicht zu kurz. So wurde morgens eine Lauf- oder Inliner-Runde gedreht. Nachmittags fanden Gymnastikzirkel oder Kooperations- und Mannschaftsspiele statt. Für gute Stimmung sorgten die Ausflüge an den trainingsfreien Nachmittagen. So machten die Teilnehmer einen Ausflug nach Brescia und ins Gardaland. Von anfänglich vier Sportler, hat sich der Verein in diesem Jahr auf dreizehn Teilnehmer gesteigert. Für die Kleinsten wurde das Trainer- und Betreuer-Team von Eltern unterstützt, die es sich nicht nehmen ließen, auch auf dem Gardasee zu paddeln und das ein oder andere Fitnessangebot zu nutzen. Gut trainiert und mit zufriedenstellendem Leistungsstand beginnt der Kanu-Club nun am Sonntag die Saison mit dem alljährlichen Anpaddeln, den der Kanu-Club mittlerweile als Tag der offenen Tür für die Bevölkerung ausrichtet. Alle Angebote des Vereins werden vorgestellt. Die Besucher sind zum Mitmachen eingeladen. Nun schon im zweiten Jahr wird der Verein durch den Kindergarten Schwalbennest unterstützt. Der Kaffee- und Kuchenverkauf wird vom Elternbeirat organisiert und der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. Die Kooperation zum Kindergarten war auch der Anlass für ein neues Angebot beim Kanu-Club für Kinder von vier bis sechs Jahren. Dies startet ab Mai montags von 16 bis 17 Uhr. Bewegung mit Spaß soll die Kinder frühzeitig für den Sport begeistern. Für die Kanu-Kids geht es am letzten April-Wochenende mit dem ersten Wettkampf in Ginsheim los. Hier können sie sich nach der langen Winterpause mit den anderen Kanuten messen. Für die älteren Schüler beginnt die Saison erst am ersten Maiwochenende, dann aber gleich mit der Deutschen Marathonmeisterschaft in Rheine. Der Kanu-Club hoffen auf zahlreiche Erfolge. zg

Kommentare sind geschlossen