Fr., 22. September 2017
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Passion Fahrrad erleben
Von: 26. Juni 2017 weiterlesen →
PR-Anzeige

Passion Fahrrad erleben

Rad-Sportshop Odenwaldbike in Lorsch bietet individuelle Beratung und Service rund ums Rad

Die individuelle und persönliche Beratung sowie die maßgeschneiderte Lösung für jeden Kunden ist die große Stärke von Odenwaldbike. Foto: oh

LORSCH – „Passion Fahrrad” – so lässt sich das Lebensgefühl der Gebrüder Steinbock und des Rad-Sportshop Odenwaldbike am Besten beschreiben. Bereits in jungen Jahren haben beide ihre Leidenschaft zum Fahrrad entdeckt – ob als Zuschauer und Fan bei zahlreichen Veranstaltungen oder später als Rennfahrer mit eigener Karriere, das Rad stand und steht nicht mehr still. Und dies spiegelt sich auch im mit wahrer Liebe und echter Leidenschaft zum Fahrrad betriebenen Fachgeschäft Odenwaldbike wieder.
Vom Rennrad über Mountainbikes, Citybikes, Trekkingrädern bis hin zu E-Bikes werden alle Bereiche der umfangreichen Fahrradpalette abgedeckt – ohne dabei den Blick für das Wesentliche zu verlieren. Denn die individuelle und persönliche Beratung sowie das Finden einer maßgeschneiderten Lösung für die Kunden ist die große Stärke des Teams von Odenwaldbike. „Wir haben bewusst keine Lenkerparade. Dafür nehmen wir uns viel Zeit für eine individuelle Beratung unserer Kunden”, betonen die beiden Brüder. Denn „wichtig ist, dass der Kunde das richtige Rad kauft und genau mit diesem aus unserem Geschäft fährt. Dazu achten wir auch darauf, dass unsere Kunden richtig auf dem Rad sitzen und geben kompetente Hilfestellung.”
Besonders im Fokus stehen für die passionierten Radsportfans Rennräder, die auch die Grundlage für Odenwaldbike waren. Und so verwundert es nicht, dass sich hier die besten Bikes der Welt in Sachen Funktion, Schönheit und Ästhetik finden: Von Bianchi, der weltweiten Topmarke. Neben Rennrädern findet sich auch eine große Auswahl an Mountainbikes von Bianchi im Angebot – natürlich auch in der unverkennbaren Firmenfarbe Celeste. Übrigens können Räder im Rennradbereich vom Rahmen bis zum Lenker individuell zusammengestellt werden. In der Heppenheimer Straße 9 finden sich für Fahrradfahrer zudem eine große Auswahl an Zubehör, von Schuhen über Kleidung bis zum Helm, von Schlauch bis zum Reifen und von der Getränkeflasche bis zur Luftpumpe.
Doch nicht nur im reinen Verkauf und der Beratung rund um Räder überzeugt Odenwaldbikes.
So bietet das Team ein Fahrtechniktrainig für Mountainbikes und Rennräder an – für Käufer eines Rades ist dieses besondere Angebot gratis. Das Training, das durch einen ausgebildeten Fahrsicherheitstrainer durchgeführt wird, umfasst unter anderem die Fragen, wie man Kurven richtig anfährt, wie man richtig am Berg anfährt oder wie der Sitz richtig eingestellt wird. Auch für E-Bikes gibt es mit der e-bike-akademy ein spezielles Angebot, hier werden die Kunden im richtigen Umgang mit dem Bike selbst aber auch dem Akku geschult.
Und auch der Service rund ums Rad wird hier groß geschrieben – besonders dank des geschulten und immer auf dem neuesten Stand der Technik befindenden Personals, welches die Räder fit macht und wartet.
Ein weiteres Plus für die Kunden: Odenwaldbikes ist Servicepartner von Versandrädern, so auch von Radon. Die Räder werden nicht nur über die Brüder Steinbock ausgeliefert, sondern die beiden Fachmänner bieten gleich noch den passenden Support. Zudem stehen mehrere Räder von Radon bereit, um vor Ort ausprobiert werden können – zum Fahren und zum Erfahren.

Weitere Informationen bei:

Rad-Sportshop Odenwaldbike
Heppenheimer Straße 9
64653 Lorsch
Tel.: 06251/7055657
www.odenwaldbike.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 14 – 18 Uhr und nach Vereinbarung
Sa. 10 – 14 Uhr

Geschrieben in: Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen