Mi., 17. Januar 2018
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland

Aus dem Nibelungenland

BUZ: Auch diesmal fand der Gründer- und Unternehmersprechtag in den Räumen der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) in Heppenheim statt. Foto: WFB
Von: 21. Dezember 2017 weiterlesen →

Bei Gründern und Unternehmern gefragt

Neunter Gründer- und Unternehmersprechtag in Heppenheim

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland
Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Öffnungszeiten der Bibliser Verwaltung zwischen den Jahren

Rathaus, Bürgerbüro, Bauhof und Kindertagesstätten in Biblis zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Foto: Mario Moschel/ddp
Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Verdächtige Anrufer fragen nach Haustieren

Polizei rät: Legen Sie auf!

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland, Lokal
Die Frauen Union besuchte den hessischen Landtag in Wiesbaden. Foto: oh
Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Spannender Blick in den Landtag

Frauen Union Kreis Bergstraße zu vorweihnachtlichem Besuch in Wiesbaden

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland
Foto: Mario Moschel/ddp
Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Unter Heroineinfluss am Steuer

Aus dem Polizeibericht

Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Seniorenbegegnungsstätte zwischen den Jahren geschlossen

„Alte Schule” öffnet am 9. Januar 2018 mit Neujahrsempfang ihre Pforten

Von: 20. Dezember 2017 weiterlesen →

Feuerstrolche werden vom Land gefördert

Alexander Bauer: Kinderfeuerwehr Bürstadt erhält Zuwendung in Höhe von 500 Euro

Die Vereinbarung unterzeichneten (v.l.) Landrat Christian Engelhardt, die Erste Kreisbeigeordnete Diana Stolz, sowie als Vertreter des Universitätsklinikums Heidelberg Irmtraut Gürkan, Prof. Dr. Joachim Szecsenyi und Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich. Foto: oh
Von: 19. Dezember 2017 weiterlesen →

Kooperationsvereinbarung mit Universität unterzeichnet

Einblick in Hausarztpraxen im Kreis Bergstraße nun auch für Studierende aus Heidelberg

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland
Große Freude bei der Spendenübergabe von Algis „Olek“ Oleknavicius an den Verein „Team Bensheim – Tour der Hoffnung“, der krebskranke Kinder und deren Familien unterstützt. Im Bild (von links): Hubert Eberle, Walter Rißberger, Algis „Olek“ Oleknavicius, Jürgen Pfliegensdörfer, Reiner Faust, Bürgermeisterin Barbara Schader und Gregor Heger. Foto: Hannelore Nowacki
Von: 19. Dezember 2017 weiterlesen →

2.300 Euro an „Tour der Hoffnung“ für krebskranke Kinder

Startgelder vom Promi-Radrennen bei Olek’s Radsport GRAND PRIX gespendet

Soll auch dank der Förderung seitens des Landes zur Visitenkarte von Bürstadt werden: Der Bahnhof. Archivfoto: Hannelore Nowacki
Von: 19. Dezember 2017 weiterlesen →

„Bahnhof wird zur Visitenkarte unserer Stadt”

Alexander Bauer: Land fördert Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes in Bürstadt mit 923.000 Euro

1 6 7 8 9