Di., 27. Juni 2017
Sie sind hier: Home » Bürstadt und Stadtteile » Erfolgreiche Südhessische Meisterschaften
Von: 18. Mai 2017 weiterlesen →

Erfolgreiche Südhessische Meisterschaften

Zahlreiche Sportler des TV Bürstadt starteten in Fürth

Trainer Heribert Siegler (hinten links), Trainer und Abteilungsleiter Markus Rudolph (hinten zweiter von rechts) und Trainer der Sportler aus Fränkisch-Crumbach Peter Falter (hinten rechts) sind stolz auf die Leistungen ihrer Schützlinge. Foto: oh

BÜRSTADT – Am 13. Mai traten zahlreiche Athleten des TV Bürstadt bei den Südhessischen Meisterschaften in Fürth in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen an. Hier starteten die Sportler das erste Mal in dieser Saison in allen drei Disziplinen des Rasenkraftsportes. Bereits um neun Uhr begann der Tag für die Athleten mit dem offiziellen Wiegen aller Altersklassen, ehe kurze Zeit später der Wettkampf startete. Bei den C – Schülerinnen und Schülern traten Taina Appel und Sebastian Vetter an. Taina belegte den ersten Platz und Sebastian den zweiten. Bei den B – Schülern gingen Sebastians Bruder Vincent Vetter und Sascha Höfle an den Start. Hier sicherte sich Sascha Höfle den Meistertitel in seiner Gewichtsklasse. Vincent erkämpfte sich in seiner Gewichtsklasse den Vizetitel. Die A – Schüler wurden in zwei unterschiedlichen Gewichtsklassen von Luis Siegler und Linus Knorr vertreten. Luis errang hier den ersten Platz, Linus belegte Platz zwei. Für die männliche Jugend A starteten Jason Kobel und Sven Höfle. Beide standen in ihrer Gewichtsklasse ganz oben auf dem Siegertreppchen. Saskia Höfle ging für die Weibliche Jugend A in den Wettkampf. Sie belegte in ihrer Gewichtsklasse den ersten Platz.

Die durch zahlreiche Bestleistungen errungenen sechs Meister- und drei Vizemeistertitel sind erste Früchte des erfolgreichen Trainingslagers in Italien. Trainerduo Heribert Siegler und Markus Rudolph sind stolz auf ihre Schützlinge. zg

Geschrieben in: Bürstadt und Stadtteile, Sport

Kommentare sind geschlossen