Mo., 11. Dezember 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Der Odenwald-Kalender 2018 geht in die 20. Auflage
Von: 10. August 2017 weiterlesen →

Der Odenwald-Kalender 2018 geht in die 20. Auflage

Fundgrube für jeden kultur-historisch interessierten Wanderer

Das Monatsblatt mit Kalendarium präsentiert eindrucksvolle Motive aus dem Odenwald. Hier das Himbächel-Viadukt. Foto: Hubert Brunnengräber

KREIS BERGSTRASSE – Der Odenwaldkalender 2018, die 20. Ausgabe dieses beliebten Wander-Kalenders, ist ebenso wie seine Vorgänger eine Fundgrube für jeden kultur-historisch interessierten Wanderer und wendet sich gleichermaßen an Wandergruppen, Familien mit Kindern und Einzelwanderer. Das Monatsblatt mit Kalendarium präsentiert eindrucksvolle Motive aus dem Odenwald. Auf der farbig gestalteten Rückseite findet man eine detailliert beschriebene Rundwanderung mit ausführlichen Informationen zu Land und Leute, zu Natur- und Kulturdenkmäler, zu Sitten und Gebräuche sowie zu Sagen und Legenden, die diese Wanderungen zum Erlebnis werden lassen. In einem Vorspann werden zunächst alle wichtigen Informationen wie Charakteristik der Wanderung, Ausgangspunkt, Markierungszeichen sowie eine Skizze des Wegeverlaufes und Hinweise zur weiterführenden Literatur und zur passenden Wanderkarte zusammengefasst. Die Wanderungen selbst sind in Etappen eingeteilt, wobei jede einzelne Etappe mit Länge, Zeit und Höhenangabe versehen ist. Die Beschreibung der einzelnen Etappen beinhaltet neben dem genauen Wegverlauf, bei der jeder Markierungswechsel und jeder Abzweig angegeben sind, auch Informationen zu den Sehenswürdigkeiten auf der Strecke. Mit Hilfe von Grundrisszeichnungen sollen ehemalige Wehranlagen vor dem geistigen Auge des Betrachters neu entstehen und auf die einstige Bedeutung verweisen.

Entdecken Sie also auf den Wegen des Odenwald-Kalenders Monat für Monat die Schönheiten des Odenwaldes. Erhältlich ist dieser Kalender im Buchhandel, auf den Geschäftsstellen des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald, des Odenwaldklubs und beim Verlag Hubert Brunnengräber, 64653 Lorsch, Eichendorffstraße 22, Telefon 06251/ 54122, wv.brunnengaeber@t-online.de, www.brunnengraeber-online.de, ISBN 978-3-9815299-9-9, Preis 14,40 Euro. zg

 

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen