Di., 27. Juni 2017
Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Den Helden der Lüfte über die Schulter schauen
Von: 21. April 2017 weiterlesen →

Den Helden der Lüfte über die Schulter schauen

Tag der offenen Tür am Flughafen Mannheim am 6. Mai 2017

Auf die ganze Familie wartet am Tag der offenen Tür ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Foto: oh

MANNHEIM – Wer schon immer wissen wollte, wie Hubschrauber von innen aussehen, kommt am Samstag, 6. Mai 2017 ab 10 Uhr beim Tag der offenen Tür von Heliseven ganz auf seine Kosten. Das Luftfahrtunternehmen öffnet an seinem Hauptstandort am City Airport Mannheim den Hangar – für Interessierte eine einmalige Gelegenheit die moderne Flotte ausgiebig zu erkunden. Spannende Einblicke gibt es auch in die Werft, wo die Helikopter gewartet und repariert werden. Außerdem informiert Heliseven darüber, für welche Erlebnisse die Hubschrauber gebucht werden können: Rundflüge, Hochzeitsflüge, Shuttle-Service zu Sport-Events und vieles mehr. Besucher, die direkt Lust zum Abheben bekommen, können Mannheim und Umgebung auf unvergessliche Weise von oben im Helikopter erleben, und das zu attraktiven Sonderpreisen. Auch die Top-Piloten von Heliseven stehen Rede und Antwort und berichten von ihren Spezialeinsätzen, wie etwa riskante Filmaufnahmen oder ungewöhnliche Rettungsaktionen. Wen es danach in den Fingern juckt, einmal selbst das Steuer eines Hubschraubers zu übernehmen, bucht am besten gleich einen Schnupperflug und informiert sich über die Ausbildungsangebote der Flugschule zum Privat- oder Berufspiloten. zg

 

Geschrieben in: Aus dem Nibelungenland

Kommentare sind geschlossen